Grenzflächen und Grenzphasen im Fokus

200 000 Euro für Forschung zu nachhaltiger Energie

Solarzellen, Batterien und Brennstoffzellen spielen eine Schlüsselrolle in der Energiewende. Grenzflächen und Grenzphasen steuern ihre Effizienz und Langlebigkeit. An der Weiterentwicklung dieser Technologien arbeitet zukünftig eine „Saltus!"-Forschungsgruppe im Bereich nachhaltiger Energie der Universität Freiburg. Die Eva Mayr-Stihl Stiftung unterstützt sie mit 200 000 Euro über zwei Jahre.

Anzeige

Aktuelle TOP 3

Meistgelesene Artikel

Anzeige

Gallium aus Produktionsabwässern gewinnen

Hightech-Abfall biologisch recyceln

Bisherige Recyclingverfahren für das seltene, aber in der Hightech-Industrie viel verwendete Metall Gallium sind kostenintensiv und chemisch belastet. Biotechnologische Ansätze nutzen daher Peptide, da sie in der Lage sind, metallische Partikel, Mineralien und Metallionen umweltschonend zu binden und gezielt voneinander zu unterscheiden. Forschende am HZDR konnten nun zeigen, dass sich ein Peptid-basiertes Material für die Gewinnung von Gallium aus Produktionsabwässern der Halbleiterindustrie verwenden lässt.

mehr...

Wasseranalytik

Oberflächenwasser, Abwasser, Klärschlamm, Reinstwasser, Wasser in Kühlanlagen: Die Qualität der Werte aus der Wasseranalytik hängt von Probennahme und Transport ab – und natürlich von der passenden physikalischen bzw. chemischen Analysenmethode. Analysengeräte 

Alles zum Thema

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.

Analytik

Jubiläum

40 Jahre Eltra

Mit der Entwicklung des ersten Kohlenstoff- und Schwefelanalysators im Jahr 1981 begann vor 40 Jahren die Geschichte von Eltra.

mehr...
Weitere Artikel zu Analytik lesen

Labortechnik

Weitere Artikel zu Labortechnik lesen

Umwelt

Weitere Artikel zu Umwelt lesen

Life Sciences

Weitere Artikel zu Life Sciences lesen

Chemie

Weitere Artikel zu Chemie lesen

Food

Weitere Artikel zu Food lesen