Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home

Suche nach Universal-GrippeimpfstoffenNeuraminidase-Proteine unterschätzt?

Influenza-Viren (Bild: K. Boller/PEI)

Grippeimpfstoffe enthalten Antigene der Virusoberflächenproteine Hämagglutinin und Neuraminidase. Bislang stand vor allem Hämagglutinin für den Impfschutz und daher bei der Zusammensetzung der Influenzaimpfstoffe im Fokus. Forscher des Paul-Ehrlich-Instituts haben aufgezeigt, dass sich Neuraminidase besser als bisher angenommen als Bestandteil von Grippeimpfstoffen eignen könnte.

…mehr
Menschliches Fettgewebe: Wenn viele kleine Fettzellen wachsen, ist das physiologisch gesund. (Bild: Johanna Poetsch/iStock)

PhysiologieFettzelltyp unterdrückt Wachstum neuer Fettzellen

Forschende der ETH Zürich und der EPFL haben einen neuen Fettzelltyp entdeckt, der das Wachstum neuer Fettzellen unterdrückt.

…mehr

Spannung an Zellen messbarMikroelektroden-Arrays auf Gelatine

Mikroelektroden-Arrays auf Gelatine: Ein Team um Prof. Wolfrum hat die Sensoren auf Gummi-Süßigkeiten gedruckt. (Bild: N. Adly / TUM)

Mit Mikroelektroden können elektrische Signale direkt am Gehirn oder Herz gemessen werden. Für solche Anwendungen werden jedoch weiche Materialien benötigt, auf denen die Elektroden bislang nur mit großem Aufwand angebracht werden konnten. Einem Forschungsteam ist es jetzt gelungen, diese direkt auf weiche Oberflächen zu drucken.

…mehr
Anzeige
Schematische Darstellung des temperaturgesteuerten Superkontinuums. (Bild: Leibniz-IPHT)

Potenzial für die BildgebungTemperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Forschende des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) fanden heraus, wie sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

…mehr

Von der Fliege bis zum MenschenSchlüsselmolekül im Alterungsprozess

Jede Zelle und jeder Organismus altern früher oder später. Doch warum eigentlich? Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums in Heidelberg konnten zeigen, dass ein Protein eine wichtige Rolle im Alterungsprozess spielt.

…mehr

Mikroschadstoffe in GewässernGutachten zur Einführung einer Arzneimittelabgabe

Medikamente wirken oftmals weit über die Grenzen unseres Körpers hinaus. (Bild: UFZ/André Künzelmann)

Arzneimittelrückstände aus Haushalten, Krankenhäusern und der Landwirtschaft belasten unsere Gewässer. Eine nationale Mikroschadstoffstrategie soll die Probleme künftig lösen. Dabei stellt sich die Frage der Finanzierung. Eine Möglichkeit wäre, eine Arzneimittelabgabe für gewässerbelastende Wirkstoffe einzuführen. Wie das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) jetzt bekannt gibt, haben UFZ-Forscher in einem wissenschaftlichen Gutachten für das Umweltbundesamt (UBA) das Instrument einer Arzneimittelabgabe näher beleuchtet.

…mehr
Lösung von isolierter und aufgereinigter Superoxide-Oxidase, wie sie im Labor für biochemische Experimente verwendet wurde. Die charakteristische Himbeersaftfarbe erhält das Protein durch zwei sogenannte Hämgruppen, ähnlich dem Hämoglobin, welches dem Blut seine rote Farbe verleiht. (Bild: Christoph von Ballmoos)

BiochemieAbwehrmechanismus gegen Sauerstoffradikale entdeckt

Sauerstoffradikale entstehen als Nebenprodukt, wenn Lebewesen Kohlenhydrate oder Fett verbrennen. Sie stehen unter Verdacht, den Alterungsprozess in Mensch und Tier voranzutreiben und schwere Krankheiten wie Alzheimer oder bestimmte Krebsarten mitzuverantworten. Forschende der Universität Bern und der Universität Stockholm haben nun einen Abwehrmechanismus gegen Sauerstoffradikale entdeckt.

…mehr
Prof. Dr. Christine Stadelmann-Nessler, Dr. Franziska van der Meer, Mareike Töpperwien, Prof. Dr. Tim Salditt (von links; Bild: Universität Göttingen)

Nervenzellen sichtbar gemachtKartierung des Kleinhirns

Das menschliche Kleinhirn beherbergt auf 10 Prozent des Gehirnvolumens etwa 80 Prozent aller Nervenzellen – auf einen Kubikmillimeter können also über eine Million Nervenzellen entfallen. Ihre genauen Positionen und Nachbarschaftsbeziehungen sind bislang weitgehend unbekannt. Göttinger Wissenschaftler konnten nun etwa 1,8 Millionen Nervenzellen in der Kleinhirnrinde darstellen.

…mehr
Nanobodies verfolgen Rezeptoren von der Zelloberfläche zum Zentrum der Zelle (zum Golgi-Apparat). Rechts: Elektronenmikroskopische Aufnahme. (Bild: Universität Basel, Biozentrum)

Live-Verfolgung in der ZelleBiologische Fußfessel für Proteine

Eine Forschungsgruppe am Biozentrum der Universität Basel hat eine Methode entwickelt, mit der sich die Wege von Proteinen in die Zelle hinein verfolgen lassen. Dabei werden Proteine mit kleinsten Nanosensoren, sogenannten Nanobodies, markiert. Mit dieser Fußfessel lässt sich ihr Weg durch die Zelle live verfolgen.

…mehr
Mann mit Tablet

Schritt für SchrittDer lange Weg zum vernetzten und vollumfänglich digitalen Labor

Um nicht eines Tages feststellen zu müssen, den Anschluss an die digitale Laborwelt verpasst zu haben, sollten Labore bereits heute erste (kleine) Maßnahmen in Richtung Digitalisierung unternehmen.

…mehr
Versuchsaufbau

LC/MS: Strukturzeichenprogramme im VergleichWie viele Mausklicks bis zur exakten Masse?

Es ist schon einige Jahre her, dass der Autor das letzte Mal 2D-Strukturzeichenprogramme verglichen hat. Damals hatte nur ein Software-Paket der großen Vier auf dem Markt die Elektronenmasse immer richtig berücksichtigt.

…mehr

Stoffe stimulieren ImmunabwehrNicht nur gut für den Geschmack

Zitrone und Ingwer

Zitronensäure und scharf-schmeckendes 6-Gingerol aus Ingwer verleihen nicht nur Speisen und Getränken eine besondere Geschmacksnote. Beide Stoffe stimulieren auch die molekularen Abwehrkräfte im menschlichen Speichel. Dies ist das Ergebnis einer Humanstudie eines Teams der Technischen Universität München (TUM) und des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie.

…mehr
LabSolutions Column Manager

GxP-compliantSäulen elektronisch verwalten

Mit dem Column Manager kann die Verwaltung von Chromatographiesäulen vereinfacht und das händisch geführte Säulen-Tagebuch ersetzt werden.

…mehr
Labormitarbeiterin nutzt Tablet bei der Laborarbeit

Elektronische Notizbücher im LaborTor zur digitalen Transformation

Was digitale Laborbücher (Electronic Laboratory Notebooks, ELN) heute bereits können – und wohin die Reise geht, darüber berichtet Simon Bungers, Mitgründer und Chef des Berliner ELN-Anbieters Labfolder.

…mehr
Mitarbeiter der Immunmodulatorischen Abteilung der FAU. (Bild: Rabenstein/Uni-Klinikum Erlangen)

ImmunologieBedeutung des Proteins CD83 für die Kontrolle von Autoimmunreaktionen

Regulatorische T-Zellen, kurz „Tregs“ genannt, sorgen dafür, dass das Immunsystem keine körpereigenen Zellen oder Gewebe angreift. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Oberflächenprotein CD83. Immunologen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) ist es nun gelungen, dieses Protein näher unter die Lupe zu nehmen und seine Bedeutung bei der Regulation von Autoimmunreaktionen zu beweisen.

…mehr
SAP Middleware

Automatisierungsgrad im Labor erhöhenLaborgeräte-Anbindung an SAP

Das SAP PLM QM Modul bietet keine Möglichkeit einer direkten Anbindung der Laborgeräte und kann nur die Merkmale über die Standardschnittstelle übertragen, die zuvor vom SAP QM angefordert wurden.

…mehr
Der Firmengründer Peter Huber verstarb am 12. Juni 2018 im Alter von 77 Jahren. (Bild: Peter Huber Kältemaschinenbau)

Pionier in der KältetechnikUnternehmensgründer Peter Huber verstorben

Die Familie und die Mitarbeiter der Peter Huber Kältemaschinenbau AG trauern um ihren Unternehmensgründer, langjährigen Firmenchef und Aufsichtsratsvorsitzenden Peter Huber. Der Firmengründer verstarb am 12. Juni 2018 im Alter von 77 Jahren.

…mehr
Der Brechungsindexdetektor von Testa Analytical Solutions wurde für anspruchsvolle GPC/SEC-Anwendungen entwickelt. (Bild: Testa Analytical Solutions)

DetektionssystemBrechungsindexdetektor für anspruchsvolle GPC/SEC-Anwendungen

Der Differential Refractive Index (DRI)-Detektor von Testa Analytical Solutions wurde für den Einsatz mit GPC/SEC-Multi-Detektorsystemen entwickelt und ist mit seiner hohen Empfindlichkeit als Begleiter bei der Charakterisierung von natürlichen und synthetischen Polymeren sowie für Proteinuntersuchungen einsetzbar.

…mehr
Screenshot der Software Zeiss Zen Connect.

Imaging-SoftwareProbeninformationen in allen Dimensionen

Intuitive Datenverwaltung, vereinfachte Workflows und verbesserte Einblicke in die Proben verspricht die Imaging-Software Zeiss Zen Connect.

…mehr

Veranstaltungen

Einführung in die HPLC
Einführung in die HPLC
Basiskurs mit Experimenten…mehr
SENSOR + TEST 2018
SENSOR + TEST 2018
Vom Sensor bis zur Auswertung: Die gesamte messtechnische Systemkompetenz für die Mess-, Prüf- und Überwachungsaufgaben aller Branchen.…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Mediadaten 2018

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter

SCOPE Newsticker

Bildergalerien

Fast PCR Tube Strips von Eppendorf

Achema 2018 – Halle 4.1 Stand B35Bessere Ausbeute bei der PCR

Eppendorf als Spezialist für PCR-Cycler und deren Verbrauchsartikel hat sein Angebot mit dem Fast PCR Tube Strip erweitert.

…mehr
Fettanalytik

Wie Lipide die biologische Forschung verändernDie Revolution der Fette

Heute beginnen wir zu erkennen, dass Lipide in der Forschung unterrepräsentiert sind. Während über Jahrzehnte hinweg die Erforschung von DNA und Proteinen forciert wurde, sind in den letzten sechs Jahren wegweisende Entdeckungen im Bereich der Lipide gemacht worden.

…mehr
Versuchsaufbau

LC/MS: Strukturzeichenprogramme im VergleichWie viele Mausklicks bis zur exakten Masse?

Es ist schon einige Jahre her, dass der Autor das letzte Mal 2D-Strukturzeichenprogramme verglichen hat. Damals hatte nur ein Software-Paket der großen Vier auf dem Markt die Elektronenmasse immer richtig berücksichtigt.

…mehr

Achema 2018 – Halle 11.1, C27TOC/TNb-Lösungen für prozessnahe Labore

Auf der Achema 2018 präsentiert Analytik Jena analytische Lösungen für gesamten organischen Kohlenstoff (TOC) und gesamten gebunden Stickstoff (TNb), mit denen prozess- und produktionsnahe Labore die Qualität und Quantität ihrer Analysen entscheidend steigern.

…mehr
LabSolutions Column Manager

GxP-compliantSäulen elektronisch verwalten

Mit dem Column Manager kann die Verwaltung von Chromatographiesäulen vereinfacht und das händisch geführte Säulen-Tagebuch ersetzt werden.

…mehr

Achema 2018 – Halle 4.1, Stand H8Neueste Chromatographie-Systeme und Vortrag "Simulated Moving Bed Chromatographie"

Der Berliner Flüssigkeitschromatographie-Hersteller Knauer stellt auf der Achema seine neusten Systeme und Geräte vor - u.a. eine flexible Plattform für die schnelle Reinigung von Proteinen und anderen Biomolekülen.

…mehr
Analytica 2018 – Halle A2, Stand 130: Tensidwirkung und Tensidkonzentration optimieren

Analytica 2018 – Halle A2, Stand 130Tensidwirkung und Tensidkonzentration optimieren

Sita Messtechnik präsentiert auf der Analytica u.a. die neueste Generation der Labormessgeräte Sita science line t100 und Sita FoamTester zum Messen der Benetzungseigenschaften und dem Schaumvermögen von Tensiden.

 

…mehr
Materialwissenschaften: Nanostrukturen aus bisher unmöglichem Material

MaterialwissenschaftenNanostrukturen aus bisher unmöglichem Material

Wie kombiniert man verschiedene Elemente in einem Kristall? An der TU Wien wurde nun eine Methode entwickelt, bisher unerreichbar hohe Anteile von Fremdatomen in Kristalle einzubauen.

…mehr
Aquakultur

Sauerstoffmessung in AquakulturenAllzeit bereit

Um eine nachhaltige Aquakultur zu gewährleisten, ist eine kontinuierliche Messung der die Wasserqualität bestimmenden Parameter erforderlich. Unter anderem müssen Sauerstoff und Trübung präzise gemessen bzw. geregelt werden.

…mehr
Mikroskopische Aufnahme von Zellen vor und nach der automatischen Bildanalyse

Webbasierte ZellanalytikAutomatische Bildanalyse für zellbasierte Assays

Das Unternehmen ibidi präsentiert mit Acas (Automated Cellular Analysis System) ein neues, webbasiertes Tool zur schnellen und genauen Analyse von Wundheilungs- und Angiogenese-Assays.

…mehr
TOC-Messgerät für Reinstwasser-Anwendungen von LAR Process Analysers.

Achema – Halle 11.1, Stand C87 und F2,...TOC-Messgerät speziell für Reinstwasser-Anwendungen

Die LAR Process Analysers AG präsentiert zur Achema die neusten Produktentwicklungen im Bereich der CSB- und TOC-Analytik.

…mehr
CooRe-Messgerät

GetränkeanalytikCO2-Gehalt und Brix gleichzeitig messen

Das japanische Unternehmen Atago hat mit CooRe einen automatischen CO2-Tester mit integrierter Brixmessung entwickelt, der gleichzeitig den Gehalt an Kohlensäure (CO2) und Brix misst.

…mehr
Mit Hilfe der Spectro ICP Analyzer Pro-Software für die Modelle der Spectroblue und Spectro Arcos ICP-OES lassen sich Ergebnisse einfach und schnell abrufen und verarbeiten. (Bild: Spectro Analytical Instruments)

Achema 2018 – Halle 4.2, Stand J8ICP-OES- und ED-RFA-Spektrometer

Spectro Analytical Instruments wird auf der Achema seine neuesten ICP-OES- und ED-RFA-Spektrometer-Technologien präsentieren, die sich laut Unternehmen durch verbesserte Leistung, höhere Produktivität und geringere Betriebskosten auszeichnen.

…mehr
Das Atomabsorptionsspektrometer NovAA® 800 von Analytik Jena. (Bild: Analytik Jena)

Methodenflexibilität im RoutinelaborAtomabsorptionsspektrometer

Mit dem NovAA® 800 bietet Analytik Jena ein Atomabsorptionsspektrometer (AAS), welches sich besonders für produktionsnahe Labore, z. B. in der Lebensmittel-, Umwelt- oder chemischen Industrie, eignet, wo routinemäßig moderate Probenmengen analysiert werden müssen.

…mehr
Mann mit Tablet

Schritt für SchrittDer lange Weg zum vernetzten und vollumfänglich digitalen Labor

Um nicht eines Tages feststellen zu müssen, den Anschluss an die digitale Laborwelt verpasst zu haben, sollten Labore bereits heute erste (kleine) Maßnahmen in Richtung Digitalisierung unternehmen.

…mehr
Labormitarbeiterin nutzt Tablet bei der Laborarbeit

Elektronische Notizbücher im LaborTor zur digitalen Transformation

Was digitale Laborbücher (Electronic Laboratory Notebooks, ELN) heute bereits können – und wohin die Reise geht, darüber berichtet Simon Bungers, Mitgründer und Chef des Berliner ELN-Anbieters Labfolder.

…mehr
Labordrehstuhl

Achema – Halle 4.2, Stand G80Ergonomische Drehstühle fürs Labor

Die Drehstuhl-Serie Werkstar weist eine Vielzahl von Verstellmöglichkeiten auf und lässt sich mit wenigen Griffen über ein Multifunktionshandrad individuell an die Körperproportionen anpassen.

…mehr
Unterbauschrank von Asecos mit SCAT Entsorgungssystem.

Achema – Halle 4.1, Stand A77Sicherheitsschränke: Prototypen-Ausstellung

Asecos präsentiert im Rahmen der Achema erstmalig seine neuesten Sicherheitsschrank-Prototypen. Im begleitenden Kongressprogramm können Besucher einen Vortrag zur Risikominimierung im Labor anhören.

…mehr
Fluke Process Instruments fertigt berührungslose Infrarot-Temperaturmesstechnik für die Verfahrensindustrie, darunter Ex-i-Sensoren für vernetzte Installationen. (Bild: Fluke Process Instruments)

Achema 2018 – Halle 11.1, Stand F31ATEX-zertifizierte Temperatursensoren und mehr

Fluke Process Instruments präsentiert auf der Achema Infrarot-Thermometer und Wärmebildsysteme für die Verfahrensindustrie. Der Hersteller bietet eigensichere Temperatursensoren für den Einsatz in gas- und staubexplosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 1, 2, 21 und 22. 

…mehr
Nur wenige Sekunden dauert die Bestimmung des gewünschten Parameters mit den neuen Handmessgeräten der HI99er-Reihe von Hanna Instruments. (Bild: Hanna Instruments)

Achema 2018 – Halle 4.1, Stand H78Neuauflage bei 21 Handmessgeräten

Hanna Instruments präsentiert auf der Achema die Neuauflagen von 21 flexiblen Handmessgeräten für pH-, Leitfähigkeits- und Multiparametermessungen. Dazu zählen sowohl Universalmessinstrumente als auch anwendungsspezifische Geräte für die Wasser-, Umwelt- und Lebensmittelanalytik.

…mehr
Messestand Lewa

Baukastenprinzip für VielfaltMembrandosierpumpen-Serie um neue Leistungsgröße erweitert

Lewa hat seine Ecoflow-Serie zur Dosierung unterschiedlichster Flüssigkeiten um eine weitere Leistungsgröße ergänzt und präsentiert diese auf der Achema 2018.

…mehr

Automatisiertes PipettierenIntegra verlost einen Pipettierroboter

Integra bietet Wissenschaftlern die Chance einen eigenen Assist-Plus-Pipettierroboter, inklusive eines Starterpakets mit Pipetten und Pipettenspitzen, zu gewinnen. 

…mehr
Screenshot der Software Zeiss Zen Connect.

Imaging-SoftwareProbeninformationen in allen Dimensionen

Intuitive Datenverwaltung, vereinfachte Workflows und verbesserte Einblicke in die Proben verspricht die Imaging-Software Zeiss Zen Connect.

…mehr
Darstellung Messergebnis aus FRAP-Assay

Molekülbewegungen analysierenPyFRAP für Diffusionskinetiken

Das Programm „PyFRAP“ vermeidet vereinfachende Annahmen und analysiert Molekülbewegungen so besonders genau.

…mehr
CO2-Brutschränke

BrutschränkeKlassifiziert als Medizinprodukt

Die Memmert CO2-Brutschränke ICOmed sind als Medizinprodukte der Klasse IIa für die In-vitro-Fertilisation sowie die Biosynthese klassifiziert. Die Geräte tragen zum CE-Zeichen den Zusatz 0197 für die Kennzeichnung der TÜV Rheinland LGA Products GmbH als benannte Stelle.

…mehr
Labor-Thermostate

ThermostateKeeping Innovation Safe & Simple

Die neuen Kiss-Thermostate (Kiss = Keeping Innovation Safe & Simple) eignen sich für Routineaufgaben im Labor wie z.B. Probentemperierung, Analysenaufgaben und Materialprüfungen sowie das externe Temperieren von Messgeräten und Versuchsaufbauten.

…mehr