Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> Aerosole fortlaufend prüfen

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr

System PILS/850 Professional ICAerosole fortlaufend prüfen

Die Untersuchung der Luftverschmutzung erfordert Methoden, mit denen sich anorganische Substanzen rasch und präzise bestimmen lassen. Durch die Kombination eines Particle-into-Liquid-Samplers (PILS) mit einem 850 Professional IC von Metrohm sind fortlaufende Messungen mit einer Zeitauflösung von 5...15 min möglich.

sep
sep
sep
sep
System PILS/850 Professional IC: Aerosole fortlaufend prüfen

Die Bestimmung von Anionen und Kationen in atmosphärischen Aerosolen liefert wichtige Informationen über klimarelevante Prozesse in der Atmosphäre. Bisher wurden für solche Bestimmungen zumeist Filter verwendet. Diese Methode hat den Nachteil, dass sich mit ihr wegen der benötigten Probenmengen nur Bestimmungen mit einer Zeitauflösung von 24 h oder länger durchführen lassen. Zudem können die Ergebnisse durch Desorption oder chemische Veränderungen beeinträchtigt werden.

Im Gegensatz zu Samplern auf Filterbasis können mit einem PILS nahezu fortlaufend Proben genommen werden. Mittels eines Denuders werden zunächst gasförmige Stoffe abgetrennt. Daraufhin werden die verbleibenden Aerosolpartikel mittels übersättigtem Dampf in die wässrige Phase überführt. Die flüssige Probe wird schließlich in die Injektionsschleife des IC geleitet, wo sie analysiert wird.
Hauptvorteil dieser Methode ist eine hohe Zeitauflösung von lediglich 5...15 min. Veränderungen in der ionischen Zusammensetzung der Umgebungsluft lassen sich somit nahezu ohne Zeitverzögerung erfassen und wesentlich präziser mit meteorologischen und anderen Daten korrelieren.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Säurezahlbestimmung in Rohöl mit dem 859 Titrotherm Titrator von Metrohm.

Säurezahlbestimmung in RohölNeue Methode veröffentlicht

Die ASTM (American Society for Testing and Material) hat die Methode D8045 für die Bestimmung der Säurezahl (AN) in Rohöl und Erdölprodukte veröffentlicht. Die neue Methode beschreibt die thermometrische Titration und wurde von Branchenführern zusammen mit Metrohm und dem 859 Titrotherm Titrator entwickelt. 

…mehr
News: Neue Geschäftsleitungen bei METROHM Deutschland

NewsNeue Geschäftsleitungen bei METROHM Deutschland

Am 1. Januar 2013 übernahm Frank Rückle die Geschäftsführung der Firma Deutsche METROHM GmbH & Co. KG mit Sitz in Filderstadt. Er trat damit offiziell die Nachfolge von Dr. Hans-Jürgen Knabe an, der nach 22 Jahren in den Ruhestand verabschiedet wurde.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Das Spectro Genesis ICP-OES von Spectro Analytical Instruments.

Optische EmissionsspektrometrieRobustes ICP-OES für hohe Produktivität

Spectro Analytical Instruments hat das Spectro Genesis ICP-OES auf den Markt gebracht. 

…mehr
Die mobile Online-Diagnoselösung MemoView überwacht Memosens-Sensoren im laufenden Betrieb (Bild: Knick Elektronische Messgeräte)

Wartung und MesswertkontrolleOnline-Diagnoselösung überwacht Sensoren im laufenden Betrieb

Mit MemoView stellt Knick eine mobile Online-Diagnoselösung für Memosens bereit, mit der sich die Sensoren direkt im Prozess und ohne Trennung der Sensor-Transmitter-Verbindungen überprüfen lassen.

…mehr
Laborwaage Pioneer PX

Analyse- und PräzisionswaagenLaborwaage mit Antistatikstab für gute Ergebnisse

Ohaus Corporation führt die Analyse- und Präzisionswaagen Pioneer PX auf dem Markt ein. Sie ist u.a. mit einer Funktion ausgestattet, die die Beseitigung statischer Aufladungen ermöglicht.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung