8-Kanal-Decapper

Ergonomischer Hand-Decapper

Thermo Fisher Scientific Inc. hat die Einführung des neuen Thermo Scientific 8-Kanal-Decappers zum gleichzeitigen Öffnen und Schließen mehrerer Röhrchen auf einer 96-Well-Mikrotiterplattenstellfläche bekannt gegeben. Da Drehverschlüsse präzise und mühelos entfernt und ausgetauscht werden können, fällt das zeitaufwändige manuelle Öffnen und Verschließen sowie das Risiko einer Beschädigung durch wiederholte Belastung weg. Dieser Hand-Decapper ist ideal für Labors geeignet, die ein schnelles, gleichförmiges Öffnen, jedoch kein vollautomatisches System benötigen. Mit dem zusätzlichen Einsatz einer Mehrkanal-Pipette wird die Probenbearbeitung effektiv gestaltet und die Effizienz erhöht.

Der Decapper kann eine Reihe mit acht Drehverschluss-Röhrchen in nur 4 s öffnen. Folglich können Forscher schneller auf die Proben zugreifen und sie erneut einlagern. Die Verschlüsse werden gleichmäßig und im optimalen Drehmoment festgezogen. Das verhindert das Auslaufen und den Probenverlust während der cryogenen Lagerung sowie beim Einfrieren und Auftauen. Zusätzlich wahrt es die Probenintegrität. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.thermoscientific.com/8chcapper oder über die nachfolgende Kennziffer.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automationsspitzen

Über 300 Automationsspitzen

Thermo Scientific Automationsspitzen sind für nahezu alle Liquid-Handling-Workstations verschiedenster Hersteller erhältlich. Die passgenauen Spitzen stehen für höchste Präzision, außerordentliche Linearität und geringe Variationskoeffizienten.

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...