Labortechnik

Grundrissgestaltung von Laborgebäuden

Am 18. und 19. Oktober 2007 findet in Isny im Allgäu das 10. Waldner Fachsymposium zum Thema „Moderne Grundrissgestaltung von Laborgebäuden“ statt. In Vorträgen und Diskussionen bekommen die Teilnehmer eine Mischung aus Praxis und Visionen vermittelt: Wie sind die Erfahrungswerte mit bestimmten Grundrissgestaltungen und welche Ideen lassen sich daraus ableiten? Welche Visionen lassen sich weiter verfolgen, welche haben sich nicht bewährt?

Ergebnisse neuester Studien zum Thema werden präsentiert, aber auch Einblicke in die Trends in Großbritannien oder den USA gewährt. Die Referenten zeigen u.a. das Pro und Contra verschiedener Grundrisse und deren unterschiedliche Auswirkungen auf.

Interessierte können sich unter Tel. 07522/986279 oder unter labor@waldner.de anmelden. Weitere Informationen unter www.waldner.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...