Schliffklammer Clipox

Sicheres, universelles Schliffklemmensystem

Clipox ist ein völlig neuartiges Schliffklemmensystem für den Laboralltag zur Sicherung von:

  • Kegelschliffverbindungen und Kolben mit Glasstopfen (Clipox NS),
  • Kugelschliffverbindungen (Clipox KS),
  • Enghals- und Weithals-Standflaschen mit Glasstopfen (Clipox SB) und
  • Kegelhähnen aus Glas und PTFE sowie Büretten- und Vakuum-Kegelhähnen (Clipox HS).

Das neue Schliffklemmensystem zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Erhöht die Sicherheit von Glasgeräten.
  • Sicherung gegen Überdruck durch vertikale Nachfederung (Schutz gegen Bersten).
    • Feste horizontale und vertikale Klammerung (Einsatz mit Stativklammer am Schliffhals möglich).
  • Dauerhafte Federwirkung und Formstabilität durch Federstahldraht.
  • Keine Bruch- und Alterungsgefahr, da besonders temperatur-, chemikalien- und säurebeständig durch den Werkstoff V4A-Stahl.
  • Reduziertes Verkratzen der Glasoberfläche durch polierten Werkstoff.
  • Einfaches Montieren und Entfernen durch beidseitige Griffstellen.

Fachhändler und Endkunden können ein Muster der Clipox Schliffklemmen bestellen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...