Tragbare Messgeräte ALMEMO

Flexible Messgeräte für robusten Einsatz

Die tragbaren Messgeräte der Serie ALMEMO® 2490/2590 von AHLBORN sind ab sofort als besonders robuste Ausführung mit Stoßschutz und wassergeschütztem Gehäuse lieferbar. Gemessen werden kann dabei fast alles. Die intelligenten Eingangsstecker zum Anschluss beliebiger Sensoren enthalten einen Datenträger, in dem die geberspezifischen Kenndaten, Korrektur- und Skalierwerte, Grenzwerte und sogar Messplatzbezeichnungen gespeichert werden können. Einmal konfiguriert, sind die über die Eingangsstecker angeschlossenen Sensoren beliebig (auch untereinander) austauschbar. Die programmierten Daten sind sicher durch Verriegelung geschützt.

ALMEMO® Messgeräte lesen automatisch die im Stecker gespeicherten Daten – dabei werden die entsprechenden Gerätefunktionen automatisch aktiviert. Dies ermöglicht eine besonders einfache Gerätebedienung, selbst bei komplexen Messaufgaben. Es wird nur ein einziges Messgerät für unterschiedlichste Sensoren und Applikationen benötigt. Die Ausgangsstecker verfügen über ein analoges oder digitales Interface für den problemlosen  Anschluss unterschiedlichster Peripheriegeräte und Software.


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...