Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Umgang mit Gefahrstoffen

Anforderungen an Luftreinheit erfülltZertifizierte Reinraumleuchte für universellen Einsatz

Reinraum mit Leuchten

Die neue LED-Leuchte „Protection IPA“ von Regiolux erfüllt die ISO-Klasse 1 nach DIN EN ISO 14644-1 und damit die höchsten Anforderungen an Luftreinheit.

…mehr

LabortechnikUmgang mit Gefahrstoffen

asecos lädt auf der analytica im Rahmen des Forums Laboratory & Analytics am 23. März von 10.30 bis 11.00 Uhr in der Halle B der Neuen Messe München zum Experimental-Vortrag ein. Der Gründauer Experte für den Umgang mit Gefahrenstoffen sensibilisiert – live, im Experimental-Vortrag – auf der Messe für Gefahren, die von unsachgemäßer Lagerung von Gefahrstoffen ausgehen. Gerade im Labor ist der Umgang mit Gefahrstoffen Teil der täglichen Arbeit. Wer brennbare oder explosive Stoffe lagert, transportiert oder umfüllt, ist besonders aufgefordert, Gefahren und Risiken zu kennen und mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen aktuell vertraut zu sein. Sorgsamer Umgang ist ein Muss – doch welche Sicherheitsvorkehrungen sind ausreichend, für welche Eventualitäten muss vorgedacht werden? Die Kenntnis über das Gefahrendreieck „Brennbarer Stoff – Luft – Zündquelle“, hilft nicht nur Brände und Explosionen zu vermeiden, sondern liefert auch die Grundlagen für Schutzmaßnahmen.

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Labortechnik: Umgang mit Gefahrstoffen

Im Rahmen des Forums Laboratory & Analytics bietet asecos für Fachpublikum und Journalisten einen Experimental-Vortrag an. Hier werden im sicheren Abstand Explosionen, Verpuffungen und andere chemische Reaktionen gezeigt. Der Spezialist aus dem Hause asecos, Herbert Gehringer, Gebietsverkaufsleiter, vermittelt die wichtigsten Hintergrundinformationen wie beispielsweise Gesetze oder Aspekte der Gefahrstoffverordnung. Im Anschluss stehen er und weitere Kollegen für Fragen rund um die Themen Arbeiten mit Gefahrstoffen direkt am asecos Stand 306 in Halle B2 zur Verfügung. Weitere Informationen über das Unternehmen und seine Produkte finden Sie unter www.asecos.de.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Gefahrstofflagerung und -handling Katalog

Gefahrstofflagerung und -handlingNeuer Katalog 2016/17 von asecos

Der neue Gefahrstofflagerung und -handling Katalog 2016/2017 von asecos ist ab sofort verfügbar. Das Nachschlagewerk beinhaltet auf über 650 Seiten mehr als 3000 Artikel für den professionellen Umgang und die sichere Lagerung von Gefahrstoffen. 

…mehr
News: Umgang mit Gefahrstoffen: Gute Gründe für Sicherheitsdenken

NewsUmgang mit Gefahrstoffen: Gute Gründe für Sicherheitsdenken

Der Gründauer Experte für den Umgang mit Gefahrenstoffen, asecos GmbH, sensibilisiert - live, im Experimental-Vortrag - auf der Messe analytica 2010 für Gefahren, die von unsachgemäßer Lagerung von Gefahrstoffen ausgehen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Labormitarbeiterin nutzt Tablet bei der Laborarbeit

Elektronische Notizbücher im LaborTor zur digitalen Transformation

Was digitale Laborbücher (Electronic Laboratory Notebooks, ELN) heute bereits können – und wohin die Reise geht, darüber berichtet Simon Bungers, Mitgründer und Chef des Berliner ELN-Anbieters Labfolder.

…mehr
SAP Middleware

Automatisierungsgrad im Labor erhöhenLaborgeräte-Anbindung an SAP

Das SAP PLM QM Modul bietet keine Möglichkeit einer direkten Anbindung der Laborgeräte und kann nur die Merkmale über die Standardschnittstelle übertragen, die zuvor vom SAP QM angefordert wurden.

…mehr
Der Brechungsindexdetektor von Testa Analytical Solutions wurde für anspruchsvolle GPC/SEC-Anwendungen entwickelt. (Bild: Testa Analytical Solutions)

DetektionssystemBrechungsindexdetektor für anspruchsvolle GPC/SEC-Anwendungen

Der Differential Refractive Index (DRI)-Detektor von Testa Analytical Solutions wurde für den Einsatz mit GPC/SEC-Multi-Detektorsystemen entwickelt und ist mit seiner hohen Empfindlichkeit als Begleiter bei der Charakterisierung von natürlichen und synthetischen Polymeren sowie für Proteinuntersuchungen einsetzbar.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung