Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> NT – Neue Technologie ölfreier Vakuumpumpen

Anforderungen an Luftreinheit erfülltZertifizierte Reinraumleuchte für universellen Einsatz

Reinraum mit Leuchten

Die neue LED-Leuchte „Protection IPA“ von Regiolux erfüllt die ISO-Klasse 1 nach DIN EN ISO 14644-1 und damit die höchsten Anforderungen an Luftreinheit.

…mehr

Vakuummembranpumpen NTNT – Neue Technologie ölfreier Vakuumpumpen

Ölfreie Membranpumpen für die Erzeugung von Vakuum – aus dem Labor sind sie nicht mehr wegzudenken. Entsprechend groß ist ihre Bandbreite, und selbst bei bekannten notwendigen Prozessanforderungen hinsichtlich Endvakuum, Saugvermögen und chemischer Resistenz ist die Auswahl der geeigneten Membranpumpe oft schwierig. In diesem Fall lohnt sich ein Blick in ihr Inneres, denn entscheidend für die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der Membranpumpe sind ihre technischen Details.

sep
sep
sep
sep
Vakuummembranpumpen NT: NT – Neue Technologie ölfreier Vakuumpumpen

Aufschlussreiche Einblicke in Neue Technologie gewähren die Membranpumpen der Produktreihe „NT“ von VACUUBRAND. Der „fliegende Motor“ beispielsweise ist eine patentierte neuartige Antriebslagerung, die für einen besonders leisen und vibrationsarmen Lauf der Pumpe sorgt und somit zur effizienten Energienutzung beiträgt. Mit einer nach innen verlegten Verschlauchung wird die Wärmeabgabe der Pumpe zur Reduzierung des Kondensationsrisikos genutzt. Wartungsfreundlich erweisen sich separat abnehmbare (patentierte) Ventilinseln für den getrennten Membran- und Ventilwechsel. Nicht zuletzt hat der Hersteller nochmals die Vakuumleistung verbessert. Bei allen „NT“ Modellen konnte höheres Saugvermögen und besseres Endvakuum erreicht werden.

Anzeige

Die bewährte VACUUBRAND-Technologie der medienberührenden Teile – PTFE-Sandwichmembran, Stabilitätskern in Kopfdeckel und Spannscheibe – verleiht auch den „NT“ Membranpumpen eine hervorragende chemische Resistenz und hohe Kondensatverträglichkeit bei einzigartig langer Membranlebensdauer.

Das „NT“ Produktportfolio ist breit gefächert für verschiedenste Anwendungen im Vakuumbereich von 0,3…70 mbar: Für korrosive oder nicht-korrosive Gase und Lösemitteldämpfe, mit fester oder variabler Motordrehzahl, als reine Membranpumpe oder anschlussfertig ausgebaut mit Komponenten zur Lösemittelrückgewinnung und Vakuumregelung.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Vakuumpumpstand

Intelligenter VakuumpumpstandSpart Energie und Wartungskosten

Die „Total Cost of Ownership“ so niedrig wie möglich zu halten, war eines der Ziele bei der Entwicklung des Pumpstandes PC 3001 Variopro von Vacuubrand.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produktfoto X-Cite XYLIS

Weites SpektrumLeistungsstarke LED-Weißlichtquelle für die Fluoreszenzmikroskopie

Die LED-Weißlichtquelle X-Cite XYLIS von Excelitas Technologies hat das weiteste Spektrum aller verfügbaren LED-Weißlichtquellen und ist durch ihre Helligkeit die erste vollwertige Alternative zu Halogen-Metalldampflampen.

…mehr
Der ICH260 von Memmert.

Umweltfreundliche KältemittelKompressor-gekühlte Klima- und Brutschränke

Memmert hat zur Achema zwei Temperiergeräte mit klimaneutralem CO2 als Kältemittel (R744) eingeführt. Der Klimaschrank ICHeco sowie der Kompressor-Kühlbrutschrank ICPeco sind nach Angaben des Unternehmens nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch leistungsstärker als Geräte, die mit fluorierten Treibhausgasen gekühlt werden.

…mehr
Die Schöpfdose DispoDipper ermöglicht die Entnahme und den Transport der Probe in einem. (Bild: Bürkle GmbH)

Sicheres Beproben von FlüssigkeitenEinweg-Schöpfdose für Probenahme und Transport

Mit der neuen reinraumgefertigten Schöpfdose DispoDipper von Bürkle ist sicheres Beproben von Flüssigkeiten und anschließender Transport der Probe in nur einem Gerät möglich. Sie ist komplett in einem Stück gefertigt und wird speziell für den Einwegbedarf produziert. Eine Cross-Kontamination oder Verunreinigung der Probe ist mit diesem Probenehmer nahezu ausgeschlossen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung