Zentrifugen-Röhrchen BluCapp

Zentrifugen-Röhrchen

Capp präsentiert neue 15- und 50-ml-Zentrifugen-Röhr- chen, die den täglichen Bedarf für Probenaufbewahrung und Zentrifugation im Labor abdecken. Die BluCapp™ Röhrchen zeichnen sich durch eine leicht ablesbare Skala sowie ein großes Beschriftungsfeld (20 x 50 mm) aus. Die auslaufsicheren Schraubkappen haben eine geriffelte Oberfläche, um einen optimalen Griff auch beim Tragen von Schutzhandschuhen zu gewährleisten. Der Schraubverschluss mit ¾ Drehung verbessert nicht nur die Arbeitsleistung, sondern ermöglicht auch Einhandbedienung. Aus Polypropylen hergestellt, sind diese Zentrifugen-Röhrchen autoklavierbar und können bis zu 6000 x g (15 ml) und 9400 x g (50 ml) zentrifugiert werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...