Labortechnik

Nachschlagewerk der Papierkunst

Filtrierpapierkatalog

Auf 70 Seiten präsentiert die Hahnemühle FineArt ihr Premium-Programm der Filtrierpapiere. Ausführlich vorgestellt werden unter anderem Papiere für die Galvanotechnik, für diagnostische Nachweise sowie zur Herstellung von Getränken. Außerdem besteht die Möglichkeit der individuellen Konfektionierung.

Neben den technischen Papieren offeriert die Marke „Albet LabScience“ ein anschauliches Sortiment an Papieren für die tägliche Laborarbeit. Von Keimprüfpapieren über Papiere zur Feuchtigkeitsbestimmung bis hin zu Filtrierpapieren für die quantitative Analyse hat das Unternehmen für jede Anwendung die passende Produktlösung.
Das Nachschlagewerk ist in Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch verfügbar unter http://bit.ly/AkmcpW.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Filterpapier-Broschüre

Vielseitige Filtrierpapiere

So interessant und abwechslungsreich wie die Forschung selbst, präsentiert die Hahnemühle ihr Portfolio an Filtrierpapieren. In einer neuen Broschüre zeigt das Traditionsunternehmen seine Filtrationslösungen auf außergewöhnlich lebendige Art und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

12 MP IDS-Kameras für Labor & Medizin

Perfektes Ergebnis selbst bei schwachen Lichtverhältnissen: IDS integriert den hochauflösenden 12 MP Sensor IMX226 von SONY in die nur 29 x 29 x 29 mm großen uEye CP-Kameras. Die neuen Modelle mit GigE- bzw. USB3-Schnittstelle bieten den bewährten Vision-Standard und sind ab Mai 2019 verfügbar.

Zum Highlight der Woche...