Feuchtetransmitter MH8D46

Digitaler Transmitter für Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Der neue Feuchtetransmitter Typ MH8D46 von AHLBORN ist mit einem digitalen Sensorelement ausgestattet. Alle Abgleich- und Sensorkenndaten sind im Sensorelement gespeichert, die Messwerte werden digital an den Transmitter übertragen. Der große Vorteil der neuen Technologie ist: Das Element kann unkompliziert und ohne Neuabgleich bei voller Genauigkeit vor Ort getauscht werden. Eine Werks- oder DKD-Kalibrierung des Sensorelementes alleine, unabhängig von Anschlusskabel und Transmitter, ist jederzeit möglich.

Die Transmitterelektronik ist in einem IP 65 Schutzgehäuse untergebracht. Gemessen werden können neben Luftfeuchtigkeit und Temperatur auch Taupunkt oder das Mischungsverhältnis. Als Ausgänge stehen 10 V oder 20 mA als Doppelanalogausgang zur Verfügung. Die Konfiguration des Transmitters funktioniert anwenderfreundlich über ein internes Display mit Tastatur. Das Fühlerrohr ist wahlweise aufsteckbar oder kann über Verbindungskabel angeschlossen werden. Der Transmitter ist für Kanal- oder Wandmontage geeignet.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite