MEMS-3D-Mikrospiegel

3D-Mikrospiegel

AMS Technologies hat die Markteinführung eines neuen MEMS-3D-Mikrospiegels von Sercalo Microtechnology Ltd. angekündigt. Die breite Anwendungspalette umfasst den Einsatz in der optischen Spektroskopie, bei durchstimmbaren Filtern oder der Korrektur optischer Montagefehler, für optische Rückkopplungsschleifen und für wellenlängenspezifische Schaltungen und vieles mehr. Optimal zum Einsatz kommt das neue Produkt bei präziser optischer Lichtablenkung.

Die MEMS-3D-Mikrospiegel zeichnen sich durch ihre Präzision aus. Sie sind einzeln konfiguriert oder in Arrays bis zu 32 x 4 erhältlich. Durch die neuesten Silicium-Mikrobearbeitungstechniken ist eine Rotation der Spiegel über zwei Achsen möglich. Eine Vielzahl von Spiegelgrößen und kundenspezifische Pakete stehen zur Verfügung.

Um eine optische Rückkopplungsschleife zu vermeiden, ist der Mikrospiegel so konzipiert, dass Effekte wie Drift, Hysteresis und temperaturabhängige Performance minimiert werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Exklusive Distributionsvereinbarung

AMS Technologies und LightPath Technologies haben ein exklusives Distributionsabkommen abgeschlossen. Dieses berechtigt AMS Technologies zu Vermarktung und Vertrieb von LightPath Technologies Produkten in ganz Europa.

mehr...

Lasermodul FiberMax532

Grüne gepigtailte Laser-Module

Das Lasermodul FiberMax532 mit optischen, polarisationserhaltenden oder Singlemode-Fasern ergänzt das Produktangebot von BSR an gepigtailten Lasermodulen. Das FiberMax532 bietet hohe Kopplungseffizienz und Stabilität, wobei das Strahlprofil der...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite