Neue Serie von Leuchtdichtenormalen

Vereinfachtes Testen und Kalibrieren von Sensoren und Kameras

Neue Technologien in der Auflösung und Farbdarstellung von Kameras, Bildschirmen und Sensoren erfordern neue kompakte Testgeräte in der Qualitätssicherung und dem Produktionsumfeld. Insbesondere zur Charakterisierung von Sensoren und Kameras werden traditionell gleichförmige Lichtquellen, basierend auf Ulbricht Kugeln, mit Halogenlichtquellen benutzt. Diese Systeme decken den gesamten sichtbaren Bereich mit einem konstanten Spektrum ab.

Nahezu frei wählbare Spektren für die Systemkalibration.

Heutzutage besteht jedoch die Farb- und Lichtwelt zunehmend aus LED basierenden Lichtquellen, welche sich spektral wesentlich von dem Halogenlichtspektrum unterscheiden. Speziell spektral kalte weiße LEDs (bestehen aus einer blauen LED mit gelber Phosphorschicht) haben einen hohen blauen spektralen Anteil, welcher sich von einem Halogenspektrum sehr unterscheidet.

Die neuen CCS-1000-Systeme von Labsphere beinhalten eine Ulbricht Kugel aus dem hoch reflektierenden Material Spectralon™ und – anstatt einer Halogenlichtquelle – 16 LEDs, die frei konfiguriert werden können oder Leuchtarten wie A, B, C, D50, 55, 65, 75, F2 oder F12 standardmäßig generieren können. Diese frei konfigurierbare und kompakte Lichtquelle eignet sich hervorragend für das Testen von Sensoren und Kameras im Produktionsumfeld und der Qualitätskontrolle.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hyperspektral-Kamera

Fürs Thermale Infrarot

Die Hyper-Cam von Telops ist eine passive IR-Hyperspektral-Kamera, welche die vom Objekt selbst emittierte Strahlung misst. Dieses Fernerkundungs-System verbindet eine hohe räumliche, spektrale und zeitliche Auflösung. 

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite