Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Dosier- und Vakuumtechnik> Specials> Roadshow geht in die zweite Runde

Specials MikrofluidikRoadshow geht in die zweite Runde

Unter großem Zuspruch fand 2010 die erste Staffel der Roadshow Mikrofluidik statt. Im Juni diesen Jahres wird das Thema Systemkomponenten und -technologien für die Prozessintensivierung und Mikroreaktionstechnik erneut aufgenommen und mit dem Schwerpunkt auf Anwendungsmöglichkeiten und Praxistipps diskutiert. Im bewährten Veranstaltungsformat, bestehend aus Fachvorträgen, Produktausstellung und intensiven Einzelgesprächen, werden sowohl Grundkenntnisse als auch Detailwissen zu einzelnen Anlagenkomponenten und zur richtigen Auslegung vermittelt. Da die Technologie erkennbar das Laborstadium überschritten hat, ist das Interesse an der praktischen Umsetzung in Produktionsprozessen zur Herstellung von Feinchemikalien und Pharmaprodukten stark gestiegen.

sep
sep
sep
sep
Specials Mikrofluidik: Roadshow geht in die zweite Runde

Expertenvorträge beschäftigen sich mit der Entwicklung und Realisierung von Versuchs- und Produktionsanlagen. Der praktische Einsatz und die Verbindung der Komponenten zu einem fluidischen System werden betrachtet. Neue Aussteller wie der Temperierspezialist LAUDA Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG und K-ENGINEERING, Hersteller von Peripheralpumpen und -mischer, ergänzen das Ausstellungsspektrum der Roadshow Mikrofluidik 2011. Weiterhin präsentiert werden neben den Reaktoren und Mischern der Ehrfeld Mikrotechnik BTS auch Rohrsysteme der Dockweiler AG, Mikrozahnringpumpen der HNP Mikrosysteme GmbH sowie Dichtungen der Freudenberg Process Seals GmbH & Co. KG. Die SONOTEC Ultraschallsensorik Halle GmbH zeigt den Einsatz von Ultraschallmesstechnik, während die HiTec Zang GmbH mit Laborgeräten, Steuerungs- und Softwarelösungen das Programm abrundet.

Anzeige

Der VDMA Fachverband Micro Technology als Träger der Veranstaltung lädt zusammen mit den beteiligten Unternehmen an folgenden Orten zur Roadshow Mikrofluidik 2011 ein:

  • Leverkusen, 07.06.2011
  • Eindhoven, 08.06.2011
  • Burghausen, 29.06.2011
  • Bitterfeld, 30.06.2011

Weitere Informationen unter www.vdma.org/microtechnology.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Fraktionen nahtlos verpacken und mehr: Meine HPLC tropft

Fraktionen nahtlos verpacken und mehrMeine HPLC tropft

Koppelt man die hochdruckstabile Chip-HPLC an die Tröpfchenmikrofluidik, entsteht eine neue Technologie. Sie vereint die mikrofluidische Welt der Trenntechniken mit der Welt der Tropfenmikrofluidik.

…mehr
Antibiotika-Resistenzen: Lab-on-a-Chip-System für schnelle Medikamenten-Auswahl

Antibiotika-ResistenzenLab-on-a-Chip-System für schnelle Medikamenten-Auswahl

Ein neuartiger Schnelltest gibt innerhalb von dreieinhalb Stunden Auskunft darüber, welches verfügbare Antibiotikum im konkreten Fall noch wirksam ist.

…mehr
Dechema-Preis für Timothy Noël: Skalierbare Chemiefabrik mit Photomikroreaktoren

Dechema-Preis für Timothy NoëlSkalierbare Chemiefabrik mit Photomikroreaktoren

Professor Timothy Noël von der Technischen Universität Eindhoven/NL erhält den Dechema-Preis 2017. Damit werden seine Arbeiten zur kontinuierlichen photochemischen Umwandlung in mikrofluidischen Systemen gewürdigt.

 

…mehr
Organ-on-a-chip

Komplexe Organfunktionen nachgebildetLeber auf dem Chip ersetzt Tierversuche

PD Dr. Alexander Mosig vom Universitätsklinikum Jena erhält den mit 25 000 Euro dotierten Tierschutz-Forschungspreis des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Der Preis würdigt die von dem Forscher und seiner Arbeitsgruppe entwickelten Biochips, die komplexe Organfunktionen nachbilden - und Tierversuche beschränken helfen.

…mehr
Schematic of the working principle of a standard magnetic biosensor

Recent Advances inMagnetic Microfluidic Biosensors

Scientific research, driven by the promise for miniaturization and integration of complex laboratory equipment on inexpensive, reliable, and accurate devices, has successfully shifted several analytical and diagnostic methods to the submillimeter scale.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung