zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Buckminster-Fullerene

Molekulare Lichtquelle

Eine Nanolampe mit blitzschnellem Schalter

Information wird in immer kleineren Bauelementen verarbeitet und übertragen, und zwar mal mit Elektronen und mal mit Licht. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Festkörperforschung in Stuttgart haben nun eine Lichtquelle entwickelt, die einen elektrischen Spannungspuls mithilfe eines einzelnen Moleküls in einen Lichtpuls umwandelt.

mehr...
Anzeige