zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Chlamydien

(Chlamydieninfektionen, Chlamydieninfektion, Chlamydien-Infektionen)

Chlamydien

Trickreiche Invasoren

Chlamydien sind die Auslöser einer Reihe schwerer Krankheiten. Gleichzeitig sind die Bakterien auf die Unterstützung der von ihnen befallenen Zellen angewiesen, um überleben zu können.

Evolutionsforschung

Genduplikation als Erfolgsgeheimnis der Chlamydien

Chlamydien gehören mit mehr als 100 Mio. infizierten Personen weltweit zu den häufigsten sexuell übertragbaren Krankheitserregern. Matthias Horn und sein Team vom Department für Mikrobiologie und Ökosystemforschung der Universität Wien untersuchten, was hinter dem evolutionären Erfolg der Chlamydien steht und entdeckten, dass Genduplikationen eine entscheidende Rolle gespielt haben dürften.

mehr...