zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Depressionen

Anzeige

Autophagie

Ohne Stressprotein wirken Antidepressiva nicht

Depression ist die häufigste psychiatrische Erkrankung weltweit, aber nur ein Drittel der Patienten können mit derzeit verfügbaren Antidepressiva geheilt werden. Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München haben jetzt herausgefunden, wie das Stressprotein FKBP51 die Wirkung von Antidepressiva beeinflusst.

mehr...