zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Krebszellen

Onkologie

Designierter Wirkstoff macht Tumorzellen aggressiver

Wissenschaftler am Helmholtz Zentrum München wollen einen bei invasivem Brustkrebs häufig veränderten Signalweg mit einem Wirkstoff unterbrechen. Doch anstatt an Aggressivität zu verlieren, reagieren die Zellen darauf mit vermehrtem Wachstum.

mehr...
Anzeige

Neuer Wirkstoffkandidat unterbricht...

Wie Krebsstammzellen umprogrammiert werden

Eine Signalkette aggressiver Krebszellen lässt sich durch einen neuen Wirkstoffkandidaten unterbrechen. Die durch Screenings an den Berliner Forschungsinstituten MDC und FMP entdeckte Substanz unterbindet die Aktivierung bestimmter Zielgene.

mehr...
Anzeige

Autoimmunerkrankungen

Tarnkappe für Immunzellen

Die verschiedenen Zellen des Immunsystems müssen sich voreinander schützen, damit sie sich nicht gegenseitig den Garaus machen. Immunbiologin Annette Oxenius zeigt einen bisher unbekannten Mechanismus auf, mit dem sich Immunzellen voreinander schützen.

mehr...