zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Kunststoffplatten

(Kunststoffplatte)

Für Labor und Betrieb

EPDM-Platten

Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk ist ein mit Schwefel vulkanisierter, dauerhaft elastischer Synthesekautschuk. Das Elastomer zeichnet sich durch Witterungsbeständigkeit aus, gepaart mit Ozonfestigkeit sowie hoher Beständigkeit gegenüber Wasser und Wasserdampf, Säuren, Laugen, Glykolen und Bremsflüssigkeiten.

mehr...
Anzeige