Magnetresonanztomografie

Artikel und Hintergründe zum Thema

BOLD-Signal

Funktionelle MagnetresonanztomografieDopamin hinterlässt Spuren im Hirnscanner

Um herauszufinden, welche Bereiche des Gehirns bei bestimmten Aufgaben aktiv werden, nutzen Forscher die funktionelle Magnetresonanztomografie (fMRT). Die Methode misst, in welchen Gebieten des Gehirns sich der Sauerstoffgehalt des Bluts ändert und zeigt damit indirekt an, welche Zellen gerade besonders aktiv sind.

…mehr
Diamantsensor

Nano-MRIExtrem hochaufgelöste Magnetresonanztomografie

Zum ersten Mal konnten Wissenschaftler mittels Magnetresonanztomografie ein einziges Wasserstoffatom nachweisen. Damit wird die räumliche Auflösung der Technik massiv gesteigert. Künftig könnte sie auch verwendet werden, um Proteinstrukturen aufzuklären.

…mehr
Anzeige

Magnetresonanztomografie: weitere Informationen

Zum Thema Magnetresonanztomografie haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

  • Suchergebnisse zum Thema Magnetresonanztomografie auf dieser Website
  • Suchergebnisse zum Thema Magnetresonanztomografie bei Google
  • Magnetresonanztomografie bei Wikipedia

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige