zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Organometallische Verbindungen

Neue Erkenntnisse zu Strukturumwandlungen

Ein Kristall auf dem Sprung

Kristalle können beweglicher sein, als man meinen sollte. So hüpft ein Kristall einer palladiumhaltigen, organometallischen Verbindung regelrecht von einer Heizplatte, wenn er nur heiß genug wird. Ein internationales Team, an dem auch Forscher des Max-Planck-Instituts für Festkörperforschung in Stuttgart beteiligt waren, hat nun herausgefunden, welche Kraft dem Material auf die Sprünge hilft.

mehr...
Anzeige