zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Radioaktivität

Strahlenbiologie

Wasser verstärkt Strahlenschäden

Durch den Energietransfer von der Hydrathülle auf ein Biomolekül entstehen mehrere reaktive Teilchen, die etwa die DNA angreifen können. Das haben Physiker bei der Erforschung der Wirkung radioaktiver Strahlung auf Biomoleküle herausgefunden.

Wissenschaftsforum Chemie 2013

Worüber die Nuklearchemiker reden

Anlässlich des Wissenschaftsforums Chemie 2013 findet vom 2. bis 4. September die Jahrestagung der Fachgruppe Nuklearchemie der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) statt. Zu den herausragenden Themen dieser Tagung zählen die Nuklearchemie in der Medizin, die superschweren Elemente, ein Rückblick auf die Entdeckung der Kernspaltung vor 75 Jahren, geochemische Aspekte der Endlagerung  und natürlich auch "Gorleben". Außerdem verleiht die Fachgruppe den Fritz-Straßmann-Preis sowie Promotionspreise.

mehr...