zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Schikanekolben

Schikanekolben

DURAN Group bietet neue Größe an

Die DURAN Schikanekolben eignen sich perfekt als Kulturgefäße für viele Anwendungen im Bereich der Zell-, Mikro- und Molekularbiologie. Die Kolben sind ideal für den Einsatz mit Schüttlern zum Kultivieren von Bakterien, Hefen tierischen oder pflanzlichen Zellen sowie für die Lagerung.

mehr...
Anzeige

Schikanekolben DURAN

Verbessertes Zellwachstum

Bei der Kultivierung von Mirkoorganismen in Erlenmeyerkolben auf einem Schütteltablar ist der Sauerstoffeintrag häufig der limitierende Faktor für das Zellwachstum. Durch die Schüttelbewegung bildet sich in einem Standard-DURAN®-Erlenmeyerkolben eine Flüssigkeitssichel aus, deren Größe von der Geschwindigkeit des Tablars und des Schütteldurchmessers abhängt.

mehr...