Instrumentelle AnalytikAnalytik der THC-Carbonsäure

Die bisherigen Methoden zur Quantifizierung von Tetrahydrocannabinol-Carbonsäure in Urin arbeiten in der Regel nur bei relativ hohen Konzentrationen genau. Für Analysen im unteren Picogramm- oder gar Femtogrammbereich sind sie daher in der Regel ungeeignet.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.