Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> Drei Europa- und zwei Deutschland-Premieren auf der analytica

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr

analytica-NeuheitenDrei Europa- und zwei Deutschland-Premieren auf der analytica

Shimadzu, weltweit eines der führenden Unternehmen in der Instrumentellen Analytik, startet ins analytica-Jahr 2010 mit zahlreichen Premieren. In München sind dort in Halle A1, Stand 401/502 brandneue Systeme zu sehen. Shimadzu unterstreicht damit seine Kompetenz, den Märkten neue und neuartige Lösungen vorzustellen.

sep
sep
sep
sep
analytica-Neuheiten: Drei Europa- und zwei Deutschland-Premieren auf der analytica
  • Nonplusultra – der neue GC-2010 Plus setzt mit modernster High-End-Technik marktweite Maßstäbe. Advanced Flow Technology (AFT) verbindet hohe Trenneffizienz mit gesteigerter Produktivität und verkürzter Analysenzeit.
  • Die neue Generation der UHPLC – LC-30A Nexera mit herausragenden Leistungsmerkmalen bringt der pharmazeutischen Industrie neue Analyse- und Erkenntnistiefen. Sie ist unerreicht in Geschwindigkeit und Produktivität und eignet sich auch als FrontEnd für hochauflösende Massenspektrometrie.
  • Die weltweit empfindlichsten HPLC-Fluoreszenzdetektoren – die neuen RF-20A und RF-20AXS komplettieren die HPLC-Serie prominence um Fluoreszenzmessungen im Fast-LC-Bereich.
  • Maximale Leistung, minimaler Platzbedarf – die modulare Spektralphotometer-Serie AA-7000 eignet sich für die vollautomatische Multielementanalytik. Weltweit einmalig: Der Vibrationsdetektor für Sicherheitsabschaltung.
  • Sparsam, leistungsstark, vielseitig – das BioSpec-nano quantifiziert einfache sowie markierte Nukleinsäuren. Es eignet sich für die Genomforschung, Molekularbiologie, Agrarindustrie, medizinische Diagnostik und die Kontrolle gentechnisch veränderter Lebensmittel.
Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Service-Netzwerk

25 Jahre nah am KundenTechnische Büros Berlin und Jena von Shimadzu feiern Jubiläum

Weltweit vernetzt und in über 76 Ländern zu Hause: Shimadzu – natürlich auch in Deutschland. Das Konzept der Kundennähe wird beim renommierten Hersteller Instrumenteller Analytik konsequent verfolgt und gelebt.

…mehr
Isotopenmarkierte Standards: Shimadzu akquiriert AlsaChim

Isotopenmarkierte StandardsShimadzu akquiriert AlsaChim

Shimadzu hat AlsaChim akquiriert, eine unabhängige Gesellschaft für Auftragsforschung und -entwicklung. AlsaChim ist spezialisiert auf stabile isotopenmarkierte Standards.

 

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr
Freestyle Xana von LCTech

Analytica 2018 – Halle A2 / Stand 400Automatisierte Probenaufreinigung für Umwelt-, Lebensmittel- und Wasseranalytik

LCTech präsentiert auf der analytica 2018 innovative Produkte und Lösungen rund um das Thema automatisierte Probenaufreinigung für die Bereiche PCB- und Dioxin-Analytik, Lebensmittel- und Futtermittel-Analytik und Wasseranalytik.

 

…mehr
Polarimeter-Serie MCP

Schnelle Integration in den WorkflowPolarimetrie ohne Limits

Anton Paar stellt seine neue Polarimeter-Serie MCP vor. Die Polarimeter bieten anwendungsspezifische Gerätekonfigurationen, z. B. verschiedene Wellenlängen, eine integrierte Kamera zur Visualisierung von Füllfehlern und vieles mehr.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung