Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> HPLC-Optimizer – unabhängig von Gerät, Säule bzw. Phase

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr

HPLC-OptimizerHPLC-Optimizer – unabhängig von Gerät, Säule bzw. Phase

Dass sich heute noch bessere Trennungen und Auflösungen in der HPLC relativ leicht erreichen lassen, ist für viele Anwender kaum nachvollziehbar. Steigende Anforderungen an Produktivität, präzisere Ergebnisse und Kosteneffizienz sind heute die wichtigsten Forderungen in einem modernen HPLC-Labor. Jetzt gibt es den POPLC® Optimizer, der diese Anforderungen unabhängig von den verwendeten Geräten und unabhängig von den verwendeten Säulen bzw. Phasen unterstützt.

sep
sep
sep
sep
HPLC-Optimizer: HPLC-Optimizer – unabhängig von Gerät, Säule bzw. Phase

Ein gutes Beispiel hierfür zeigt eine isokratische Trennung mittels einer Säulenkombination, die POPLC® Optimizer aus einer Auswahl konventioneller Säulen vorschlägt. Jede einzelne der in der Tabelle angegebenen Säulen konnte das Gemisch nicht auftrennen. Bei den einzelnen Säulen wurde maximal eine Trennung mit Ko-Elution erreicht.

Um diese Trennung nun zu verbessern, werden die angegebenen Säulen jetzt in virtuelle Säulen zu 25 Segmenten je 10 mm zerlegt. Nun kann die POPLC® Optimizer-Software alle Kombinationsmöglichkeiten für dieses Beispiel (736286 Kombinationen) berechnen, um das Trennproblem isokratisch gemäß den vorgegebenen Parametern zu lösen. Dies wird eindrucksvoll im Chromatogramm mit der bestmöglichen Auflösung der Probe gezeigt.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

ACHEMA: Alternative zu Kromasil C18

ACHEMAAlternative zu Kromasil C18

Kromasil C18 ist ein häufig verwendetes Füllmaterial, das vor allem im präparativen Bereich eingesetzt wird. Aber auch für analytische Methodenentwicklungen wird dieses Standardmaterial weltweit benutzt.

…mehr
HPLC-Säulen: Acetonitril einsparen

HPLC-SäulenAcetonitril einsparen

Acetonitril wird auf dem Weltmarkt knapp. Daher ist zu erwarten, dass die Preise dafür in 2009 erheblich ansteigen werden. Einige Labors erwägen deshalb, die mobilen Phasen in der Reversed-Phase-HPLC auf Methanol umzustellen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Versuchsaufbau

LC/MS: Strukturzeichenprogramme im VergleichWie viele Mausklicks bis zur exakten Masse?

Es ist schon einige Jahre her, dass der Autor das letzte Mal 2D-Strukturzeichenprogramme verglichen hat. Damals hatte nur ein Software-Paket der großen Vier auf dem Markt die Elektronenmasse immer richtig berücksichtigt.

…mehr

Achema 2018 – Halle 11.1, C27TOC/TNb-Lösungen für prozessnahe Labore

Auf der Achema 2018 präsentiert Analytik Jena analytische Lösungen für gesamten organischen Kohlenstoff (TOC) und gesamten gebunden Stickstoff (TNb), mit denen prozess- und produktionsnahe Labore die Qualität und Quantität ihrer Analysen entscheidend steigern.

…mehr

Achema 2018 – Halle 5.1, Stand D89Fasersonde für Analytik in widriger Umgebung

Das Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT) hat eine robuste Fasersonde für die Fluoreszenz-, Phosphoreszenz- und Raman-Analytik entwickelt.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung