Miniatur-Spektrometer-Serie XR

Erweiterter Spektralbereich

Ocean Optics hat den Wellenlängenbereich mehrerer seiner beliebten faseroptischen Miniatur-Spektrometer erweitert. Die XR-Serie, die für das USB2000+, JAZ-EL2000 und das USB4000 erhältlich ist, ist ein preisgünstiges monolithisches Spektrometer, das alle Wellenlängen von 200…1050 nm abdeckt.

Die neue XR-1-Gitteroption überwindet die traditionellen Hürden bei der Bereitstellung einer breiten UV-NIR-Abdeckung in einem einzigen Miniatur-Spektrometer. Mit einer Liniendichte von 500 Linien/mm liefert das Gitter hohe Leistung zu einem budgetfreundlichen Preis, ohne den Footprint des Systems zu vergrößern. Das XR-1-Gitter ist im USB2000+, JAZ-EL2000 und USB4000 vorkonfiguriert erhältlich und kann auch als Option in kundenspezifische Systeme eingebaut werden.

Spektrometer der XR-Serie liefern eine optische Auflösung von 2,0 nm (FWHM [Full Width Half Max]). Der Filter zur Unterdrückung von Beugungen zweiter und dritter Ordnung wird direkt auf den Detektor aufgebracht. Der 25-µm-Spalt bei den vorkonfigurierten Spektrometern bietet eine gute optische Auflösung für die meisten Anwendungen. Spektrometer der XR-Serie sind praktische Ein-Instrument-Lösungen für Konfigurationen, bei denen UV-VIS- und VIS-NIR-Messungen benötigt werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LABO online lesen

Die März-Ausgabe ist da

Die März-Ausgabe der LABO ist erschienen - und liegt bereits in der Firma oder im Institut... Auch alle, die jetzt im Home-Office arbeiten, verpassen nichts: Sie können einfach ins E-Paper schauen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite