Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> Erweiterter Spektralbereich

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr

Miniatur-Spektrometer-Serie XRErweiterter Spektralbereich

Ocean Optics hat den Wellenlängenbereich mehrerer seiner beliebten faseroptischen Miniatur-Spektrometer erweitert. Die XR-Serie, die für das USB2000+, JAZ-EL2000 und das USB4000 erhältlich ist, ist ein preisgünstiges monolithisches Spektrometer, das alle Wellenlängen von 200…1050 nm abdeckt.

sep
sep
sep
sep
Miniatur-Spektrometer-Serie XR: Erweiterter Spektralbereich

Die neue XR-1-Gitteroption überwindet die traditionellen Hürden bei der Bereitstellung einer breiten UV-NIR-Abdeckung in einem einzigen Miniatur-Spektrometer. Mit einer Liniendichte von 500 Linien/mm liefert das Gitter hohe Leistung zu einem budgetfreundlichen Preis, ohne den Footprint des Systems zu vergrößern. Das XR-1-Gitter ist im USB2000+, JAZ-EL2000 und USB4000 vorkonfiguriert erhältlich und kann auch als Option in kundenspezifische Systeme eingebaut werden.

Spektrometer der XR-Serie liefern eine optische Auflösung von 2,0 nm (FWHM [Full Width Half Max]). Der Filter zur Unterdrückung von Beugungen zweiter und dritter Ordnung wird direkt auf den Detektor aufgebracht. Der 25-µm-Spalt bei den vorkonfigurierten Spektrometern bietet eine gute optische Auflösung für die meisten Anwendungen. Spektrometer der XR-Serie sind praktische Ein-Instrument-Lösungen für Konfigurationen, bei denen UV-VIS- und VIS-NIR-Messungen benötigt werden.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Insektizide: Imidacloprid im Spurenbereich nachweisen

InsektizideImidacloprid im Spurenbereich nachweisen

Ocean Optics hat gezeigt, wie hochempfindliche Raman-Spektroskopie-Messungen Insektizid-Mengen nachweisen können, die kleiner sind als ein Fünfzigstel des für Honigbienen als schädlich eingestuften Werts.

…mehr
Produkt-News: HR4000

Produkt-NewsHR4000

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr
Freestyle Xana von LCTech

Analytica 2018 – Halle A2 / Stand 400Automatisierte Probenaufreinigung für Umwelt-, Lebensmittel- und Wasseranalytik

LCTech präsentiert auf der analytica 2018 innovative Produkte und Lösungen rund um das Thema automatisierte Probenaufreinigung für die Bereiche PCB- und Dioxin-Analytik, Lebensmittel- und Futtermittel-Analytik und Wasseranalytik.

 

…mehr
Polarimeter-Serie MCP

Schnelle Integration in den WorkflowPolarimetrie ohne Limits

Anton Paar stellt seine neue Polarimeter-Serie MCP vor. Die Polarimeter bieten anwendungsspezifische Gerätekonfigurationen, z. B. verschiedene Wellenlängen, eine integrierte Kamera zur Visualisierung von Füllfehlern und vieles mehr.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung