Standards zur Membrancharakterisierung

Standards für Membrancharakterisierungen

Das Unternehmen PSS bietet ab sofort Referenzstandards für die schnelle und robuste Charakterisierung von Membranen in deren natürlichen Umgebung (gequollener Zustand) an. Diese Referenzstandards können benutzt werden, um eine Stammlösung für Filtrationsexperimente anzusetzen. Die Membranstandards werden gelöst und durch die zu charakterisierende Membran filtriert. Abhängig von den Membrancharakteristika werden bestimmte Größen zurückgehalten. Anschließend werden auf einer GPC/SEC-Anlage die Stammlösung, Filtrat und eventuell Retentat gemessen. Auf Basis der erhaltenen GPC/SEC-Elugramme können die Porengrößenverteilung der Membran und die entsprechenden Cut-off-Werte ermittelt werden.

Die Membranstandards zeichnen sich durch ihre breite Molekulargewichtsverteilung und ihre Molmassenmittelwerte Mw, und Mn aus, weiterhin durch die integrale Molmasseninformation Mmin und Mmax sowie die Trägheitsradien Rg,min und Rg,max.

Folgende Membranstandards sind erhältlich:

  • Lineare Polysaccharide (Pullulan): Molmasse: 300000 Da.
  • Verzweigte Polysaccharide (Dextran): Molmassen: 70000 und 2000000 Da.
  • Polystyrol: Molmasse: 200000 Da.

Die Membranstandards sind in Mengen von 50, 100, 250, 500 g erhältlich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

ACHEMA-Neuheit

2D-Polymer-Analyzer

Auf der ACHEMA 2015 stellt PSS den integrierten und leicht zu automatisierenden 2D-Polymer-Analyzer vor, mit dem die umfassende Charakterisierung auch komplexer Polymere und Makromoleküle gelingt.

mehr...

Für die GPC/SEC-Analytik

Kalibrationslösungen

Die Herstellung von Kalibrationslösungen für die GPC/SEC-Analytik ist sehr zeitaufwendig, da immer mehrere Proben einzeln eingewogen werden müssen. Mit den PSS ReadyCals stehen vorkonfektionierte Vials mit engverteilten Referenzmaterialien zur...

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite