EPDM/PP-Schlauch

Thermoplastisches Elastomer als Zukunftswerkstoff

Reichelt Chemietechnik präsentiert mit seinem neuen THOMAFLUID®-EPDM/PP-Hochleistungs-Pumpen- und Chemieschlauch einen neuen zukunftsweisenden Werkstoff für die Medizin-, Pharma-, Prozess- und Chemietechnik.

Die „Kautschukkomposition“ vereint die hervorragenden Eigenschaften von Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk und Polypropylen, gepaart mit stabilisierenden Additiven. Das Elastomer zeichnet sich durch eine sehr hohe Abriebfestigkeit, Alterungsbeständigkeit, chemische Resistenz sowie durch eine extrem niedrige Gaspermeabilität aus. Der Werkstoff ist verklebbar und somit auch eine ideale Komponente in der Nachrüst- und Betriebstechnik.

Bemerkenswert ist die Standzeit der Schläuche, sie ist 30 Mal länger als gegenüber vergleichbaren Silikonschläuchen. Seine her- vorragende Alterungs-, Ozon- und Witterungsbeständigkeit ist exemplarisch. Selbst nach 10 Jahren zeigt das Material keinerlei Ermüdungs- und Alterungserscheinungen. Der EPDM/PP-Schlauch ist ein Hochleistungselastomerschlauch der neuen Generation, der den Regelwerken gemäß FDA §177.2600, USP XXI, DAB 10 sowie BfR XV entspricht.

Gerne sendet das Unternehmen Ihnen ausführliche Produktinformationen sowie sein 120 Seiten umfassendes Handbuch kostenlos zu. Bitte schreiben Sie an Elke Holzhofer, eholzhofer@rct-online.de oder per Fax 06221/312529.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige

Bücher

Schläuche und Verbinder

HandbuchDas Handbuch THOMAFLUID®-II ist neu verlegt. Darin wird auf 116 Seiten ein umfangreiches Schlauchprogramm für die Analysen-, Chemie-, Industrie- sowie Medizin- und Pharmatechnik vorgestellt.In erster Linie handelt es sich um Schläuche bzw.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...

FEP/PVC-Verbundschläuche

FEP/PVC-Verbundschläuche

Überall im Labor, in Pilot- und Betriebsanlagen wie auch in der Pharma-, Prozess- und Chemieindustrie kommt die neue Schlauchverbundtechnik zum Einsatz. Mit dem THOMAFLUID®-FEP/PVC-Verbundschlauch stellt Reichelt Chemietechnik ein wegweisendes...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite