Pharma- und Medizintechnikschlauch

Weltneuheit

Reichelt Chemietechnik präsentiert eine Weltneuheit mit seinem THOMAFLUID®-High-Med-Special-TPE-S-Schlauch für die Medizin- und Pharmatechnik. Das elastische Elastomer TPE gehört einer Werkstoffgruppe an, die struktur- und verhaltenstechnisch zwischen Kunststoff und Gummi angesiedelt ist. Das TPE vereint einerseits die positiven Eigenschaften des Kunststoffs und andererseits des Elastomers.

Für den Schlauchcompound liegen gemäß dem Drug Master File (DMF) folgende Zulassungen vor: USP Class IV und 6.6.1, ISO 10993-5 sowie ISO 10993-10 und 10993-11. Daher entspricht der Schlauch den Vorgaben für den Einsatz im Medizin- und Pharmabereich.

Der Schlauch ist absolut weichmacherfrei, hat ein angenehmes Haptik- und Antirutschverhalten, ist UV-beständig und zeichnet sich durch hervorragende elastische Eigenschaften aus. Wichtig für den Medizin- und Pharmabereich ist, dass er heißluft- (bis +134 °C) und gammasterilisierbar ist. Ebenso ist eine ETO-Sterilisation zulässig.

Wie Thermoplaste werden TPEs durch Wärmezufuhr plastisch und zeigen bei Abkühlung wieder elastische Eigenschaften. Im Gegensatz zur chemischen Vernetzung bei den Elastomeren handelt es sich beim TPE um eine physikalische Vernetzung. Für den THOMAFLUID®-High-Med-Special-Schlauch wird ein Styrol-Block-Copolymer eingesetzt.

Gerne sendet man Ihnen ausführlichen Produktinformationen sowie das 120 Seiten umfassendes Handbuch kostenlos zu. Bitte schreiben Sie an Elke Holzhofer, eholzhofer@rct-online.de oder per Fax 06221/312529.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Übersichtsartikel

Separieren in der Biochemie

Die Separationstechnik ist eine der Grundoperationen der Biochemie. Reichelt Chemietechnik gibt auf seinem Online-Portal in Form eines Fachartikels einen Überblick über Verfahren und Dinge, die bei der Abtrennung biologischer Stoffe zu beachten sind.

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

mehr...
Anzeige

Liquid-Handling

Mikrobiologische Arbeitsprozesse optimiert

Forscher der Universität Zürich optimieren ihre experimentellen mikrobiologischen Arbeitsprozesse mit der elektronischen Mehrkanalpipette Viaflo 96/384 des Schweizer Herstellers Integra. Alexandre Figueiredo, Doktorand an der Fakultät für Pflanzen-...

mehr...
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite