Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

Pipette TenSette plusElektronische Pipette

Unabhängige Ergonomiestudien, verbunden mit Kundenwünschen, haben eine Pipette entstehen lassen, die allen Anwendungen und Arbeitsschritten in einem Labor gerecht werden soll. Die HACH TenSette plus kombiniert alle Anforderungen wie intuitive Handhabung, Funktionalität und Bedienungskomfort mit höchster Präzision und Genauigkeit. Die neue Pipette ist durch ihre intuitive Menüführung so anwenderfreundlich, dass man sie sehr schnell bedienen kann. Für das bequeme Arbeiten mit Küvetten-Tests sind werkseitig die neun gängigsten Volumina von 0,2...5 ml vorprogrammiert.

sep
sep
sep
sep
Pipette TenSette plus: Elektronische Pipette

Gewicht, Ergonomie und das große, klar ablesbare Display mit Hintergrundbeleuchtung gewährleisten ein sicheres und ermüdungsfreies Arbeiten. Der Auslöser mit Fingerauflage ist um 120° verstellbar. So wird eine optimale Einstellung und ein hoher Pipettier-Komfort sowohl für Links- wie auch Rechtshänder erreicht. Die TenSette plus gewährleistet über den gesamten Volumenbereich eine hervorragende Genauigkeit und ist deswegen vor allem für das Pipettieren kleiner Volumina sehr geeignet. Im Lieferumfang ist unter anderem das Ladegerät, die Hängevorrichtung und der zugehörige Pipettenständer enthalten.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsHACH LANGE Seminarprogramm 2009

Die Firma HACH LANGE bietet auf Grund der starken Nachfrage auch in diesem Jahr mit 15 verschiedenen Seminararten und 45 bundesweiten Terminen ein breites Spektrum an Fortbildungsmöglichkeiten an.

…mehr

NewsHach Lange stellt dem europäischen Parlament Wasserqualitätslösungen vor

Brüssel, Sitz der Europäischen Union, gehört zu 6311 Gebieten, die nicht die europäischen Rechtsvorschriften zu sauberem Wasser erfüllen, wie Victor Bostinaru, Mitglied des Europäischen Parlaments (MdEP), herausgefunden hat. Führende Vertreter von Hach Lange, einem Unternehmen, das hinsichtlich Wasserqualität mit vielen Innovationen und langjährigen Erfahrung aufwarten kann, wurden zu einer hochrangigen öffentlichen Anhörung eingeladen, die von Herrn Bostinaru im Europäischen Parlament veranstaltet wurde, um die bei der Untersuchung festgestellten Probleme zu besprechen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Von der Vision zum Paradigmenwechsel: Chancen und Herausforderungen mikrofluidischer Organ-on-a-Chip-Systeme in der Arzneimittelentwicklung

Von der Vision zum ParadigmenwechselChancen und Herausforderungen mikrofluidischer Organ-on-a-Chip-Systeme in der Arzneimittelentwicklung

Mikrophysiologische Systeme und Human-on-a-chip-Plattformen streben eine hohe physiologische Relevanz und somit eine dem menschlichen Vorbild ähnliche Antwort auf eine Substanzapplikation an.

…mehr
Liquid Handling: Dosieren mit Komfort

Liquid HandlingDosieren mit Komfort

Das Dosieren von aggressiven und nicht-aggressiven Flüssigkeiten wie Säuren, Laugen oder Lösungen gehört zur täglichen Routinearbeit im Labor. Dazu gibt es von Assistent® verschiedene praxiserprobte Geräte mit hohem Bedienkomfort.

…mehr
Schlauchpumpe mit Rücklauffunktion: Viskose Medien dosieren, dilutieren und dispensieren

Schlauchpumpe mit RücklauffunktionViskose Medien dosieren, dilutieren und dispensieren

Die programmierbare Multifunktionspumpe Systec Mediapump dient zum manuellen oder automatisierten Dosieren von Flüssigmedien. Sie eignet sich insbesondere für das Fördern heißer, viskoser Medien wie z.B. bei der Petrischalenbefüllung.  

 

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung