Elektrochemische Messzellen

Kleine Messzellen für teure Elektrolyte

Für elektrochemische Messungen werden heute die unterschiedlichsten Arten von Messzellen und Elektroden für die breitgefächerten Anwendungsgebiete der Elektrochemie verlangt. Natürlich gibt es Hersteller für Referenzelektroden, die aber leider keine Gegenelektroden und keine Arbeitselektroden anbieten – von fertigen Messzellen ganz zu schweigen. Wer heute beispielsweise in der Batterieforschung oder bei Katalysatortests mit kleinen Volumina Untersuchen machen möchte, hat damit Probleme, weil kaum kleine Messzellen auf dem Markt angeboten werden und die verwendeten Elektrolyte oft sehr teuer sind. Und genau da will man natürlich so wenig wie nur möglich einsetzen, um die Kosten niedrig und die Abfallmenge gering zu halten.

Die Problemlösung bietet jetzt die C3 Prozess- und Analysentechnik GmbH mit der Übernahme des Vertriebs der Produkte der Firma ALS aus Japan. Der Hersteller bietet eine große Palette unterschiedlichster Zellen mit Volumina von 5, 20 oder 60 ml sowie passendes Zubehör an. Hierzu zählen Arbeits- und Gegenelektroden unterschiedlicher Größe und Materialien sowie Referenzelektroden in verschiedenen Größen unter anderem auch für nichtwässrige Systeme. Spezialelektroden wie z.B. IDA (Inter Digitated Array) und Indium-Zinn-Oxid (ITO) gehören ebenfalls zum Lieferprogramm.

Ferner werden Systeme für spektro-elektrochemische Untersuchungen angeboten – sowohl die notwendigen Spezialküvetten und Elektroden als auch Spektrometer für den NIR/VIS- und VIS/UV-Bereich. Die Rotatoren und rotierenden Scheiben- und Ring/Scheiben-Elektroden zur Untersuchung kurzlebiger Verbindungen sowie kinetisch und diffusionskontrollierten Prozesse runden das Portfolio ab.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...