Labortechnik

Hochpräzisionsglasrohre

Über ihre Tochtergesellschaft, The Technical Glass Co. (www.goodfellow.com/technicalglass) bietet Goodfellow eine große Auswahl an Hochpräzisionsglasrohren in den unterschiedlichsten Formen, Größen und Materialien für Anwendungen an, bei denen es auf Präzision ankommt.

Runde, Kapillar-, Mehrloch-, quadratische sowie rechteckige Rohre sind mit einem Präzisionsdurchmesser von 0,05¿300 mm erhältlich, aber auf Anfrage auch mit größerem. Neben den standardmäßigen Rohrmaterialien wie z.B. Kalknatronglas, Borsilikatglas, Quarz- und Saphirglas kommen bei Präzisionsanwendungen auch Sondermaterialien wie beispielsweise Aluminosilikatglas, bleifreies Glas und Dichtungsglas (z.B. Kovar® Dichtungsglas von Corning Inc.) zum Einsatz. Um zu gewährleisten, dass für bestimmte Anwendungen immer die passenden Materialien ausgewählt werden, stehen den Kunden Spezialisten von Goodfellow und Technical Glass bei allen Stadien der Produktentwicklung zur Verfügung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Labortechnik

Hauchdünne Folien

Unter den vielen Goodfellow-Folien für Forschung und Produktentwicklung befinden sich auch Folien mit einer Stärke von nur 0,00025 mm. Im kompletten Sortiment sind mehr als 50 Reinmetalle und etwa 100 Legierungen vertreten.

mehr...
Anzeige

The Power of Multiomics

Erfahren Sie in unserem White Paper „Unlocking the Power of Multiomics“ wie die Verknüpfung von Lipidphenotyp und Genotyp geholfen hat Herzkreislauferkrankungen besser vorherzusagen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...