Mehrkanalpipetten mit LiteTouch-System

Neue Mehrkanalpipetten

Fakt beim Pipettieren ist, und da braucht man gar nicht lange nachdenken, dass das bisherige Aufsetzen und Abwerfen der Spitzen von Mehrkanalpipetten meist eine unproduktive Probenaufnahme zur Folge hatte. Das fing schon mit dem für konische Spitzen erforderlichen Kraftaufwand von bis zu 10 kg an. Dazu kamen kraftvolle Hin- und Herbewegungen sowie Nachdrücken mit der Hand für jede Spitze. Diese Unproduktivität im Liquid-Handling-Bereich kann sich heute niemand mehr leisten.

Die Problemlösung bietet Mettler Toledo’s Tochtergesellschaft RAININ jetzt mit einem zylindrischen LTSTMLiteTouchTM Schaft-Spitzensystem. Jeder, und das ist nicht übertrieben, der das erste Mal mit dieser Mehrkanalpipette arbeitet und dieses ultraleichte und einfache Aufsetzen und Abwerfen der Spitzen fühlt, ist von diesem LTS-Pipettensystem einfach begeistert. Verständlich, denn zylindrischen LTS-Spitzen dichten nun mal zuverlässig und gleichmäßig ab – im Gegensatz zu konischen Spitzen. Dadurch ist auch das Nachdrücken mit der Hand nicht mehr nötig. Vom minimalen 2,5 kg Kraftaufwand bei der 8-Kanalpipette ganz zu schweigen. Fazit: Keine O-Ringe, keine Bruchstellen, keine Probenkontamination, keine Probleme.

Apropos Pipetten-Wartung: Das funktioniert tadellos durch den Rundum-Service für diese Mehrkanalpipette direkt vor Ort oder bei Mettler Toledo im Kalibrierlabor. Damit kann der ServiceXXL die Wartung und Leistungsprüfung dieser Mehrkanalpipetten bequem, schnell und wirtschaftlich durchführen. Warum Service vor Ort – ganz klar –, weil hier eine Reduzierung der Ausfallzeiten auf ein Minimum und der Wegfall des logistischen Aufwands für das Einsenden dieser Mehrkanalpipetten nur Vorteile bringt. Wer darüber hinaus einen Service will von der zertifizierten Kalibrierung bis zur Gewährleistung der höchsten Zuverlässigkeit, wählt das Advanced GxP Paket inklusive GxP-Dokumenmtation. Das ist dann der Rundum-Service oder Pipetting 360°.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige