Labortechnik

Mikrokomponenten

Durch ihr Tochterunternehmen Technical Glass Company kann Goodfellow jetzt ein breites Sortiment an Standard- oder nach Kundenangaben präzisionsgefertigte Glas- und Keramik-Mikrokomponenten liefern. So z.B. ultradünne Glas-Mikroplatten (ab 0,030 mm Stärke) als transparente Substrate und elektrische Isolatoren oder Präzisionskugeln (ab 0,15 mm Durchmesser) als optische Komponenten und Präzisionsabstandshalter. Weitere Beispiele sind Prismen (ab 0,5 mm), Linsen (ab 1 mm Durchmesser) und Fenster (ab 0,5 mm), polierte Saphirlager und Submillimeter-Bohrdüsen, etc.

Nähere Informationen erhalten Sie über www.techni http://calglass.de oder per E-Mail an info@technicalglass.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Labortechnik

Hauchdünne Folien

Unter den vielen Goodfellow-Folien für Forschung und Produktentwicklung befinden sich auch Folien mit einer Stärke von nur 0,00025 mm. Im kompletten Sortiment sind mehr als 50 Reinmetalle und etwa 100 Legierungen vertreten.

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...