Mikrotiterplatten Brandplates

Neues Mikrotiterplatten-Programm

Die 96-, 384-, 1536-well-Mikrotiterplatten von BRAND werden mit diversen Bodenformen (U-/V-/F-/C-Boden) aus transparentem, weißem und schwarzem Material hergestellt. Spezifische Oberflächenbehandlungen führen zu acht verschiedenen Oberflächentypen, um ein breites Anwendungsspektrum in den Bereichen Zellkultur, Immunologie und bei Standarduntersuchungen abzudecken.

Die BRANDplates® werden unter Reinraumbedingungen gemäß ISO 14644-1 Klasse 5 bis 8 hergestellt und sind in unabhängigen Labors auf ihre Eignung für die anspruchsvollsten Aufgaben getestet. Sie sind mit folgenden acht Oberflächencharakteristiken erhältlich:

  • Unbehandelt: pureGradeTM, pureGradeTM S.
  • Besonders geeignet für die Immunologie: immunoGradeTM, hydroGradeTM, lipoGradeTM.
  • Speziell für die Zellkultur: cellGradeTM, cellGradeTM plus, cellGradeTM premium.

BRANDplates® sind mit alphanumerischer Kennzeichnung versehen, sind stapelbar und mit den meisten Lese- und Waschgeräten einsetzbar. Sie werden gemäß den Vorgaben der ANSI/SBS-Standards 1-2004 bis 4-2004 hergestellt.

Bei Mikrotiterplatten mit 96 wells ist die alphanumerische Kennzeichnung farbig kodiert, um die unterschiedlichen Oberflächen einfach unterscheiden zu können (Farbcode bei Zellkulturplatten: orange, bei Platten für die Immunologie: blau). Weiße Platten werden besonders für die Lumineszenzmessung verwendet, da Weiß besonders gut reflektiert und „Crosstalk“ minimiert wird. Schwarze Platten überzeugen durch minimiertes „Back light scatter“ bei Fluoreszenzmessungen. BRANDplates® sind nicht-zytotoxisch gemäß ISO 10993, frei von Endotoxinen (< 0,01 EU/ml) und frei von DNA, DNase und RNase. Sterile Produkte entsprechen ISO 11137 und AAMI-Richtlinien. Ein SAL von 10-6 wird erreicht. Sterile Platten werden in Einzelverpackung mit Deckel geliefert.

Anzeige


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige