Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Neues Mikrotiterplatten-Programm

Anforderungen an Luftreinheit erfülltZertifizierte Reinraumleuchte für universellen Einsatz

Reinraum mit Leuchten

Die neue LED-Leuchte „Protection IPA“ von Regiolux erfüllt die ISO-Klasse 1 nach DIN EN ISO 14644-1 und damit die höchsten Anforderungen an Luftreinheit.

…mehr

Mikrotiterplatten BrandplatesNeues Mikrotiterplatten-Programm

Die 96-, 384-, 1536-well-Mikrotiterplatten von BRAND werden mit diversen Bodenformen (U-/V-/F-/C-Boden) aus transparentem, weißem und schwarzem Material hergestellt. Spezifische Oberflächenbehandlungen führen zu acht verschiedenen Oberflächentypen, um ein breites Anwendungsspektrum in den Bereichen Zellkultur, Immunologie und bei Standarduntersuchungen abzudecken.

sep
sep
sep
sep
Mikrotiterplatten Brandplates: Neues Mikrotiterplatten-Programm

Die BRANDplates® werden unter Reinraumbedingungen gemäß ISO 14644-1 Klasse 5 bis 8 hergestellt und sind in unabhängigen Labors auf ihre Eignung für die anspruchsvollsten Aufgaben getestet. Sie sind mit folgenden acht Oberflächencharakteristiken erhältlich:

  • Unbehandelt: pureGradeTM, pureGradeTM S.
  • Besonders geeignet für die Immunologie: immunoGradeTM, hydroGradeTM, lipoGradeTM.
  • Speziell für die Zellkultur: cellGradeTM, cellGradeTM plus, cellGradeTM premium.

BRANDplates® sind mit alphanumerischer Kennzeichnung versehen, sind stapelbar und mit den meisten Lese- und Waschgeräten einsetzbar. Sie werden gemäß den Vorgaben der ANSI/SBS-Standards 1-2004 bis 4-2004 hergestellt.

Anzeige

Bei Mikrotiterplatten mit 96 wells ist die alphanumerische Kennzeichnung farbig kodiert, um die unterschiedlichen Oberflächen einfach unterscheiden zu können (Farbcode bei Zellkulturplatten: orange, bei Platten für die Immunologie: blau). Weiße Platten werden besonders für die Lumineszenzmessung verwendet, da Weiß besonders gut reflektiert und „Crosstalk“ minimiert wird. Schwarze Platten überzeugen durch minimiertes „Back light scatter“ bei Fluoreszenzmessungen. BRANDplates® sind nicht-zytotoxisch gemäß ISO 10993, frei von Endotoxinen (< 0,01 EU/ml) und frei von DNA, DNase und RNase. Sterile Produkte entsprechen ISO 11137 und AAMI-Richtlinien. Ein SAL von 10-6 wird erreicht. Sterile Platten werden in Einzelverpackung mit Deckel geliefert.


Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Mann mit Tablet

Schritt für SchrittDer lange Weg zum vernetzten und vollumfänglich digitalen Labor

Um nicht eines Tages feststellen zu müssen, den Anschluss an die digitale Laborwelt verpasst zu haben, sollten Labore bereits heute erste (kleine) Maßnahmen in Richtung Digitalisierung unternehmen.

…mehr
Labormitarbeiterin nutzt Tablet bei der Laborarbeit

Elektronische Notizbücher im LaborTor zur digitalen Transformation

Was digitale Laborbücher (Electronic Laboratory Notebooks, ELN) heute bereits können – und wohin die Reise geht, darüber berichtet Simon Bungers, Mitgründer und Chef des Berliner ELN-Anbieters Labfolder.

…mehr
SAP Middleware

Automatisierungsgrad im Labor erhöhenLaborgeräte-Anbindung an SAP

Das SAP PLM QM Modul bietet keine Möglichkeit einer direkten Anbindung der Laborgeräte und kann nur die Merkmale über die Standardschnittstelle übertragen, die zuvor vom SAP QM angefordert wurden.

…mehr
Der Brechungsindexdetektor von Testa Analytical Solutions wurde für anspruchsvolle GPC/SEC-Anwendungen entwickelt. (Bild: Testa Analytical Solutions)

DetektionssystemBrechungsindexdetektor für anspruchsvolle GPC/SEC-Anwendungen

Der Differential Refractive Index (DRI)-Detektor von Testa Analytical Solutions wurde für den Einsatz mit GPC/SEC-Multi-Detektorsystemen entwickelt und ist mit seiner hohen Empfindlichkeit als Begleiter bei der Charakterisierung von natürlichen und synthetischen Polymeren sowie für Proteinuntersuchungen einsetzbar.

…mehr

Achema 2018 – Halle 4.1, B49Partner für die Dampfsterilisation

Systec präsentiert auf der Achema über 70 Autoklaven-Typen mit einem Kammervolumen ab 23 bis 1580 Liter. Der Autoklaven-Hersteller Systec und Evidencia, Dienstleister im Bereich Qualifizierung von Autoklaven sowie Prozessvalidierung, stellen an einem gemeinsamen Messestand aus.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung