Mikrowellen-Aufschlusssystem speedwave four

Mit berührungsloser Druck- und Temperaturmessung

Als einziger Hersteller bietet Berghof im Mikrowellen-Aufschlusssystem speedwave®four jetzt neben der üblichen, berührungslosen Temperaturmessung auch eine patentierte, berührungslose Druckmessung in allen Gefäßen an. Dadurch ist sichergestellt, dass jedes Gefäß zu jedem Zeitpunkt unter Kontrolle ist. Dies gilt insbesondere auch für schnell ablaufende exotherme Reaktionen. Sowohl die Anwendersicherheit als auch die Reproduzierbarkeit der Aufschlüsse wird deutlich erhöht. Da keine Sensoren oder ähnliches am Druckgefäß angeschlossen werden müssen, ist die Handhabung denkbar einfach.

Das komplett aus Edelstahl gefertigte und PFA-beschichtete Mikrowellen-Gerät ist mit der PC-Steuerung speedwave AC Auto Control ausgerüstet. Die intuitiv verständliche Bedienoberfläche macht die Handhabung denkbar einfach. Temperatur- und Druckdaten aller Proben können in Echtzeit dargestellt und gespeichert werden. Die Sichtung dieser Daten liefert wertvolle Informationen für die Methodenentwicklung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

INTEGRA erweitert die Produktfamilie der manuellen EVOLVE-Pipetten

INTEGRA Biosciences erweitert die Produktfamilie der manuellen EVOLVE-Pipetten mit der Einführung einer neuen 16-Kanal-Pipette. Das neue Modell ist ergonomisch gestaltet, um die Produktivität zu steigern und die Handhabung durch den Benutzer zu verbessern, und ist in den Größen 10, 50 und 100 µl erhältlich.

mehr...
Anzeige

Neue Evaporationsmethode

Statt Festphasenextraktion

In den letzten Jahren haben sich HPLC/MS/MS und UHPLC als Methode zur Feststellung von Algentoxinen im Wasser etabliert. Obwohl in der Mehrheit der Studien die Umweltproben anhand von Festphasenextraktion aufbereitet werden, kann sich dies als sehr...

mehr...