Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> High-Flexible-Resistent-PTFE-Dichtplatten

Anforderungen an Luftreinheit erfülltZertifizierte Reinraumleuchte für universellen Einsatz

Reinraum mit Leuchten

Die neue LED-Leuchte „Protection IPA“ von Regiolux erfüllt die ISO-Klasse 1 nach DIN EN ISO 14644-1 und damit die höchsten Anforderungen an Luftreinheit.

…mehr

PTFE-Dichtplatten THOMAPLASTHigh-Flexible-Resistent-PTFE-Dichtplatten

PTFE gehört zur Klasse der Polyhalogenolefine und der Thermoplaste, obwohl es auch Eigenschaften aufweist, die für einen typisch duroplastischen Kunststoff sprechen. PTFE ist ein unpolares Polymer.

sep
sep
sep
sep
PTFE-Dichtplatten THOMAPLAST: High-Flexible-Resistent-PTFE-Dichtplatten

Reichelt Chemietechnik stellt eine neue Materialkomposition mit seinem THOMAPLAST® High-Flexible-Resistent-PTFE-Dichtwerkstoff vor. Ein Produkt der neuen Generation mit hoch flexiblen Eigenschaften und somit ein idealer Werkstoff zur Herstellung von Dichtungen und Dichtbändern, zur Fertigung von vollständigen Abdichtungen sowie zur Herstellung von Flanschen mit absolut schmalen Dichtflächen.

Dieses hochflexible PTFE-Compound findet Einsatz im Chemieanlagenbau als Auskleidungswerkstoff für Rohrleitungen und Kolonnen. Hierbei wird PTFE unter hohem Druck an die Wände des auszukleidenden Aggregats angepresst. Aber nicht nur hier kommt der flexible Werkstoff zum Einsatz, sondern auch in der Labor-, Medizin- und Prozesstechnik, im Maschinenbau sowie in der Elektro- und Feinwerktechnik, Dichtungs- wie auch Gleitlagertechnik.

Anzeige

Nicht zuletzt zeichnet sich der Hochleistungswerkstoff durch höchste Beständigkeit gegenüber organischen und anorganischen Lösungen aus. Selbst gegenüber Königswasser ist dieser Compound beständig. Basen, Alkohole, Ketone, Benzine und Öle können dem Werkstoff nichts anhaben. Hingegen ist er unbeständig gegenüber flüssigem Ammoniak und starken Oxidationsmitteln wie elementarem Fluor bei hohen Temperaturen.

THOMAPLAST® High-Flexible-Resistent-PTFE-Dichtplatten sind FDA-konform, sie entsprechen den Regelwerken der FDA, §177.2600, USP Klasse VI. Der Werkstoff ist TÜV- sowie BAM-geprüft.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Webseite von RCT

Relaunch der Webseite von RCTNoch mehr Infos und Funktionalitäten

Um das sehr umfangreiche Sortiment der RCT Reichelt Chemietechnik noch kundenfreundlicher zu präsentieren, hat das Unternehmen seine Webseite www.rct-online.de gründlich überarbeitet und mit zusätzlichen nützlichen Funktionalitäten ausgestattet.

…mehr
News: Reichelt Chemietechnik ehrt Elke Holzhofer

NewsReichelt Chemietechnik ehrt Elke Holzhofer

Die Leiterin für Marketing-Service und Assistentin der Geschäftsleitung, Elke Holzhofer, feierte am 1. Juli 2009 ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produktfoto X-Cite XYLIS

Weites SpektrumLeistungsstarke LED-Weißlichtquelle für die Fluoreszenzmikroskopie

Die LED-Weißlichtquelle X-Cite XYLIS von Excelitas Technologies hat das weiteste Spektrum aller verfügbaren LED-Weißlichtquellen und ist durch ihre Helligkeit die erste vollwertige Alternative zu Halogen-Metalldampflampen.

…mehr
Der ICH260 von Memmert.

Umweltfreundliche KältemittelKompressor-gekühlte Klima- und Brutschränke

Memmert hat zur Achema zwei Temperiergeräte mit klimaneutralem CO2 als Kältemittel (R744) eingeführt. Der Klimaschrank ICHeco sowie der Kompressor-Kühlbrutschrank ICPeco sind nach Angaben des Unternehmens nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch leistungsstärker als Geräte, die mit fluorierten Treibhausgasen gekühlt werden.

…mehr
Die Schöpfdose DispoDipper ermöglicht die Entnahme und den Transport der Probe in einem. (Bild: Bürkle GmbH)

Sicheres Beproben von FlüssigkeitenEinweg-Schöpfdose für Probenahme und Transport

Mit der neuen reinraumgefertigten Schöpfdose DispoDipper von Bürkle ist sicheres Beproben von Flüssigkeiten und anschließender Transport der Probe in nur einem Gerät möglich. Sie ist komplett in einem Stück gefertigt und wird speziell für den Einwegbedarf produziert. Eine Cross-Kontamination oder Verunreinigung der Probe ist mit diesem Probenehmer nahezu ausgeschlossen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung