Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Datenlogger im Netzwerk

Anforderungen an Luftreinheit erfülltZertifizierte Reinraumleuchte für universellen Einsatz

Reinraum mit Leuchten

Die neue LED-Leuchte „Protection IPA“ von Regiolux erfüllt die ISO-Klasse 1 nach DIN EN ISO 14644-1 und damit die höchsten Anforderungen an Luftreinheit.

…mehr

RTR-DatenloggerDatenlogger im Netzwerk

Die Datenlogger von Dr. Schetter BMC IGmbH dienen u.a. zur Überwachung von Temperatur und Feuchte zB. beim Transport von Lebensmitteln oder anderen empfindlichen Gütern. Alle Daten sind jetzt einfach per Funk abzufragen.

sep
sep
sep
sep
RTR-Datenlogger: Datenlogger im Netzwerk

Herzstück des drahtlosen Datenlogger-Netzwerks von T&D ist die RTR-5W Basisstation, in die ein webServer eingebaut ist. Damit ist sie via Ethernet-Kabel von überall her erreichbar – sei es in einem Local Area Network (LAN) oder im Internet.

Drahtlos erreicht die Basisstation bis zu maximal 255 individuelle Datenlogger, die maximal 100 m entfernt sein dürfen. Sollte der Abstand größer sein, ist auch das kein Problem: Der Repeater RTR-50 kann einfach „dazwischengehängt“ werden und so den drahtlosen Aktionsradius um 100 m erweitern.

Der im RTR-5W eingebaute webServer kann die gemessenen Werte aller angemeldeten Datenlogger auslesen und anzeigen. Dazu können bestimmte Logger zu Gruppen zusammengefasst werden, die sich dann auf Knopfdruck auslesen lassen. Über die spezielle Windows-Software RTR-70 von T&D lassen sich die Loggerwerte dokumentieren und archivieren – auch im Excel- oder csv-Format, so dass eine Weiterverarbeitung in anderen Programmen nach Belieben möglich wird. Die Software gibt es kostenlos dazu. Eine zusätzliche Möglichkeit der Basisstation RTR-5W sind Warnungen bzw. Alarme, die bei Erreichen einer definierbaren Triggerbediengung einen Schaltkontakt auslösen oder eine Warn-E-Mail an einen beliebigen Empfänger senden können.

Anzeige

Die RTR-Datenlogger gibt es für Temperatur (intern oder extern für Pt-100/1000), Temperatur und Feuchte, Spannung (0…6,5 V) sowie Impuls. Sie sind batteriebetrieben und damit völlig autark: Bei „normalem“ Betrieb (ca. zwei Messwerte/Stunde) reicht eine Batterieladung etwa sechs Monate. Es gibt eine Erweiterung für eine größere Batterie, die das System für zwei Jahre mit Energie versorgen kann.

Wenn die WLAN-Einbindung nicht erforderlich ist, dann lassen sich die Datenlogger auch mit dem Handgerät RTR-57U „im Vorbeigehen“ drahtlos auslesen oder über eine USB-Basisstation.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

MSR-Systeme mit ADAM-Modulen: Modulare Anlagen-  und Prozessdatenerfassung

MSR-Systeme mit ADAM-ModulenModulare Anlagen- und Prozessdatenerfassung

Die ADAM-Module von Advantech bieten vielfältige Möglichkeiten zur Datenerfassung, Maschinen-, Prozess- und Anlagenüberwachung sowie zur Steuerung von Abläufen und zur industriellen Kommunikation. Angeboten werden die Baureihen ADAM-4000, ADAM-5000 und ADAM-6000.

…mehr
ACHEMA: Mit erweitertem Speicher

ACHEMAMit erweitertem Speicher

Die Grant-Datenlogger der Squirrel-Serie 2010, 2020 und 2040 legten bislang ihre Messdaten nur im internen Speicher ab. Ab sofort können Sie auch handelsübliche SD-Karten einsetzen.

Die Squirrel-Datenlogger im Vertrieb der Dr.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produktfoto X-Cite XYLIS

Weites SpektrumLeistungsstarke LED-Weißlichtquelle für die Fluoreszenzmikroskopie

Die LED-Weißlichtquelle X-Cite XYLIS von Excelitas Technologies hat das weiteste Spektrum aller verfügbaren LED-Weißlichtquellen und ist durch ihre Helligkeit die erste vollwertige Alternative zu Halogen-Metalldampflampen.

…mehr
Der ICH260 von Memmert.

Umweltfreundliche KältemittelKompressor-gekühlte Klima- und Brutschränke

Memmert hat zur Achema zwei Temperiergeräte mit klimaneutralem CO2 als Kältemittel (R744) eingeführt. Der Klimaschrank ICHeco sowie der Kompressor-Kühlbrutschrank ICPeco sind nach Angaben des Unternehmens nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch leistungsstärker als Geräte, die mit fluorierten Treibhausgasen gekühlt werden.

…mehr
Die Schöpfdose DispoDipper ermöglicht die Entnahme und den Transport der Probe in einem. (Bild: Bürkle GmbH)

Sicheres Beproben von FlüssigkeitenEinweg-Schöpfdose für Probenahme und Transport

Mit der neuen reinraumgefertigten Schöpfdose DispoDipper von Bürkle ist sicheres Beproben von Flüssigkeiten und anschließender Transport der Probe in nur einem Gerät möglich. Sie ist komplett in einem Stück gefertigt und wird speziell für den Einwegbedarf produziert. Eine Cross-Kontamination oder Verunreinigung der Probe ist mit diesem Probenehmer nahezu ausgeschlossen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung