Schlauchpumpe E-25MP

Neue Pumpengeneration

Mit der Universal-Schlauchpumpe E-25MP stellt Reichelt Chemietechnik eine neue Pumpengeneration vor, die zur Dosierung kleinster wie auch größerer Volumina in Labor, Technikum und Betrieb konzipiert wurde. Sie ist speziell für die biochemische Prozesstechnik, die Pharmatechnik sowie für die hochgenaue Dosierung in der Labortechnik entwickelt worden, um so hochpräzise mikroprozessorgesteuerte Funktionsabläufe zu steuern, zu kontrollieren und zu reproduzieren. Die E-25MP ist mikroprozessorgesteuert und mit einer RS-232-Schnittstelle ausgerüstet sowie mit einem 25-poligen D-Stecker, so dass sichergestellt ist, dass sie auch über eine SPS angesteuert werden kann.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...