Vakuummeter TM101

Messung des Vakuums direkt in der Prozesskammer

Das neue digitale THERMOVAC-Vakuummeter TM101 von Oerlikon Leybold Vacuum bietet eine neue Methode, um den Druck direkt in der Vakuumkammer zu messen. Die Daten werden auf dem Handmessgerät TM101 erfasst und können via Software ausgewertet werden. Das TM101 erlaubt eine Messung des Vakuums über 7 Dekaden (1200...5·10-4 mbar) und bietet zudem die Möglichkeit eines einstellbaren Gaskorrekturfaktors, einer Min.- und Max.-Memory-Funktion sowie eine gasartunabhängige Druckerfassung oberhalb von 15 mbar.

Die Datenloggerfunktion überträgt bis zu 2000 Messdaten vom internen Speicher via USB-Schnittstelle zum PC. Die speziell für das TM101 entwickelte VacuGraph-Software archiviert und visualisiert die Druckfunktion. Die Messwerte können anschließend als ASCII-Datei, z.B. nach Microsoft Excel, exportiert werden.

Unternehmen nutzen das TM101 für die Überprüfung sowie Betriebs- und Qualitätssicherung von Vakuumanlagen. Optimal eignet sich das robuste, handliche und feuchtigkeitsunempfindliche Gerät (IP40) zudem für Service- und Wartungseinsätze. Ein Anwendungsbeispiel ist der Einsatz in der Lebensmittelindustrie. Das TM101 wird in die Verpackung zusammen mit oder ohne Verpackungsprodukt eingelegt und mitverpackt. Bei der Evakuierung der Luft in der Verpackung beginnt das Gerät automatisch mit der Aufzeichnung der Druckwerte. Die Messdaten werden im Display angezeigt oder optional nur die Min.- und Max.-Werte. Die Messdaten können anschließend via Software als Kurve visualisiert und weiter verarbeitet werden. Somit können die Druckverhältnisse in einer Verpackung über maximal 75 h überprüft und für Qualitätsaufzeichnungen dokumentiert werden. Abweichende Druckwerte oder Undichtigkeiten in oder von Verpackungen werden somit zeitnah festgestellt.

Anzeige

Weitere Anwendung findet das TM101 bei Beschichtungsanlagen, der chemischen Verfahrenstechnik, Kälte- und Klima-Anlagen vor der Befüllung oder bei der Herstellung bzw. Wiederbefüllung von Gasdrucklampen. Im Schutzkoffer lässt sich das Zubehörset mit Breitband-Netzteil für Langzeitmessungen, Schnittstellenkabel und die VacuGraph-Software optimal transportieren.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige