Micro-Tubes-SystemFlexible Probenlagerung

Statt in Platten mit fixen Kavitäten können kleine Volumina auch in einzeln herausnehmbaren Röhrchen bearbeitet werden. Und zwar mit dem Micro-Tubes-System von Ratiolab. Es eignet sich für unterschiedlichste Mutter-Tochter-Plattenapplikationen sowie für die Substanzlagerung in Pharmazie und Biotechnologie.