Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

Mikrozahnringpumpe mzr(r)-11558Mikrozahnringpumpen: neue Baugröße

HNP Mikrosysteme hat seit Juni 2011 mit der mzr®<nonbreaking-hyphen>11558 die nächste Baugröße der Mikrozahnringpumpen der hermetisch inerten Baureihe im Programm. Die mzr®<nonbreaking-hyphen>11558 vereint die Eigenschaften der hermetisch inerten Baureihe wie hohe Korrosionsbeständigkeit, Pulsationsarmut, scherarme Förderung, geringes Leervolumen und hohe Standzeit mit größeren Volumenströmen bzw. Dosiervolumina bei gleichbleibend hoher Präzision.

sep
sep
sep
sep
Mikrozahnringpumpe mzr(r)-11558: Mikrozahnringpumpen: neue Baugröße

Mit einem bürstenlosen DC-Motor und integriertem Encoder erreicht die mzr®<nonbreaking-hyphen>11558 Volumenströme von 0,19...1152 ml/min und kleinste Dosiervolumina von 100 µl. Der Differenzdruckbereich beträgt 0...60 bar und der zulässige Systemdruck liegt bei 60 bar. Die Pumpe ist sowohl für die Förderung als auch für die Dosierung von Flüssigkeiten mit Viskositäten von 0,3...1000 mPas geeignet. Sonderausführungen erlauben den Betrieb mit einem maximalen Systemdruck von 190 bar bzw. in einem Temperaturbereich von –20...+150 °C.

Anzeige

Ergänzend zu den Einsatzmöglichkeiten im Chemie- und Pharmabereich ergeben sich Anwendungen im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der industriellen Biotechnologie.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Mikro-Dispense-Modul

Alternative zur SpritzenpumpeDosiersystem für die Analysentechnik

HNP Mikrosysteme präsentierte auf der analytica das Mikro-Dispense-Modul µDispense, ein kompaktes Dosiersystem für die Analysetechnik und eine prozesssichere Alternative zur häufig eingesetzten Spritzenpumpe.

…mehr
Unternehmer des Jahres 2016

Dr. Thomas Weisener ausgezeichnetHNPM-Chef Unternehmer des Jahres

In der Kategorie Unternehmensentwicklung wurde Dr. Thomas Weisener, Geschäftsführer des Schweriner Mikropumpenherstellers HNP Mikrosysteme, als Unternehmer des Jahres 2016 geehrt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Laserdurchstrahlschweißen: Klarsicht schaffen mit neuen Wellenlängen

LaserdurchstrahlschweißenKlarsicht schaffen mit neuen Wellenlängen

Das Laserdurchstrahlschweißen von Thermoplasten ist in vielen Industriezweigen ein seit Jahren etabliertes Fügeverfahren. Es ermöglicht einen kontaktlosen und definierten Energieeintrag und eignet sich daher besonders zum Verbinden mechanisch und thermisch empfindlicher Bauteile.

…mehr
Lab-on-a-Chip: Chemischer Sensor auf einem Chip

Lab-on-a-ChipChemischer Sensor auf einem Chip

An der TU Wien ist es gelungen, mit miniaturisierter Lasertechnik auf einem wenige Millimeter großen Chip einen Sensor zu bauen, der die chemische Zusammensetzung von Flüssigkeiten messen kann.

…mehr
Tagungsbericht: Roadshow Mikrofluidik 2013

TagungsberichtRoadshow Mikrofluidik 2013

Der VDMA Micro Technology und namhafte Hersteller von Systemkomponenten veranstalteten gemeinsam am 18. Juni in Rheinfelden nahe Basel die Roadshow Mikrofluidik 2013. Praxisorientierte Fachvorträge, Übersichtsreferate und eine Produktausstellung zum Thema Flow Chemistry standen im Mittelpunkt der Veranstaltung.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung