Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Mikroskopie> Neue Ansprechpartnerin für Public Relations bei Pfeiffer Vacuum

Mikroskopie und BildauswertungNeue Ansprechpartnerin für Public Relations bei Pfeiffer Vacuum

sep
sep
sep
sep
Mikroskopie und Bildauswertung: Neue Ansprechpartnerin für Public Relations bei Pfeiffer Vacuum

Nicole Ackermann ist neue Ansprechpartnerin für Public Relations bei Pfeiffer Vacuum. Die studierte Diplom-Kauffrau übernahm das Aufgabengebiet von Frau Neubrand-Trylat am dem 1. September 2010. Nach ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre war Frau Ackermann bei einem weltweit agierenden Unternehmen der Medizintechnik tätig, wo sie im Bereich Marketing und Kommunikation eingesetzt wurde. Sie steht Ihnen zukünftig unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung: Pfeiffer Vacuum GmbH, Public Relations, Nicole Ackermann, Tel. 06441/802169, Fax 06441/802500, Nicole.Ackermann@pfeiffer-vacuum.de, http://www.pfeiffer-vacuum.de.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Drehschieberpumpe

Magnetgekuppelte DrehschieberpumpeInnen und außen explosionsgeschützt

Für Prozesse in explosionsgefährdeter Umgebung oder zum Fördern von explosiven Gasen und Dämpfen hat Pfeiffer Vacuum die Drehschieberpumpe Duo 11 ATEX auf den Markt gebracht, die der ATEX-Richtlinie 2014/34/EU entspricht.

…mehr
News: Auszeichnung für Pfeiffer Vacuum Katalog

NewsAuszeichnung für Pfeiffer Vacuum Katalog

Pfeiffer Vacuum erhält den 1. Preis bei "INKA - Der Wettbewerb" 2009 für den besten Produktkatalog in der Kategorie Print. Die "perfekte Aufbereitung" und der "beeindruckende Anhang mit Auswahlhilfen, Einheiten und Formelbezeichnungen, Symbolen und Index" wurden von der Jury besonders gelobt. Insgesamt wurden circa 100 Kataloge zum Wettbewerb eingereicht.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

atomaren Beugungsbilder

Sichtbare ElektronenbewegungGeschehnisse im Atom in Echtzeit beobachten

LMU-Physiker haben eine Art Elektronenmikroskop entwickelt, das die Ausbreitung von Licht durch Raum und Zeit sowie die dadurch ausgelösten Bewegungen von Elektronen in Atomen sichtbar macht.

…mehr
Darmkrebszellen

MultiphotonenmikroskopieTiefe Einsichten ins Leben

Das Multiphotonenmikroskop SP8 DIVE (Deep In Vivo Explorer) enthält einige Neuentwicklungen für nichtlineare Mikroskopie, mit denen insbesondere die spektrale Auswahl bei Mehrfach-Färbungen wesentlich einfacher und effizienter gelingt.

…mehr
In-Vivo-Plant-Imaging-System

In-Vivo-Plant-Imaging-SystemCircadiane Rhythmen in Pflanzen

Verbessertes experimentelles Setup mit dem NightShade In-Vivo-Plant-Imaging-System. Circadiane Rhythmen in Arabidopsis thaliana Reporter-Linien lassen sich mit Hilfe des NightShade LB 985 In-Vivo-Plant-Imaging-Systems auf einfache Art analysieren.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung