Digitalmikroskop DG-3X

Superscharf in Echtzeit messen

Das mobile Digitalmikroskop DG-3X der optometron GmbH zum Untersuchen aller Objekte, die nicht zum Labormikroskop transportiert werden können, wird demnächst mit einer großen Auswahl an Kalibriergrafiken geliefert. Diese werden zusätzlich zum kalibrierten Maßstab direkt in das Life-Bild eingeblendet und gestatten dank ihrer Rasterung eine Quasi-Echtzeitmessung am Untersuchungsobjekt. Alle Grafiken besitzen eine Teilung. Es gibt das Fadenkreuz, das rechtwinklige Netzraster, den Maßstab, rechte Winkel in verschiedenen Farben für eine möglichst kontrastreiche Darstellung, die liegend oder hängend positionierbar sind. Es gibt einen Rechteckrahmen sowie einen H-förmigen Maßstab.

Gleichzeitig hat das neue DG-3X jetzt ein noch besseres Display. Die Ausleuchtung des 3,5 Zoll TFT-Monitors ist gleichmäßiger als bisher. Der Kontrast ist deutlich erhöht und gestattet auch bei starkem Umgebungslicht eine entspannte Beobachtung selbst unter ungünstigen Blickwinkeln.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite