Applikationssoftware

ULT-App berechnet Absaug- und Filteranlagen

Die ULT AG bietet seit kurzem eine App als Rechner zur Bestimmung von Luftgeschwindigkeiten in Rohrleitungen bei bestimmten Volumenströmen an. Diese ULT-App ist somit ein einfaches und effektives Werkzeug, das Technikern und Planern bei einer ersten Abschätzung der benötigten Absaug- und Filteranlagentechnik vor Ort unterstützt. Außerdem können Konstrukteure damit überschlägige Auslegungen der zu erwartenden Rohrleitungs-Anforderungen erhalten.

Die Software, auch als ULT-Rechner bezeichnet, berechnet die Luftgeschwindigkeit aus den Anwenderangaben zu Rohrdurchmesser und Volumenstrom. Darüber hinaus schlägt die Anwendung ein passendes Produkt für die jeweilige Anforderung vor. Als Besonderheit kann die App aus den Druckverlusten einer Anlage die notwendigen Absaugleistungen errechnen.

Weitere Highlights sind die Angabe des Druckverlustes pro Meter Rohrleitung, die Berechnung der elektrischen Energie und der Lufterwärmung bei gegebenem Druckverlust, das Berechnen der benötigten Energie zur Erwärmung bzw. Abkühlung der Luft sowie die Umrechnung von Pascal in mbar.

Die App ist derzeit für iOS 5.0 und höher verfügbar und kann somit auf entsprechenden iPhone-, iPad- und iPod-Touch-Geräten verwendet werden. Sie ist für iPhone 5 optimiert und kann über nachfolgenden Link heruntergeladen werden:
https://itunes.apple.com/ch/app/id577191510?mt=8&affId=1744357
Eine Version für Android und Web ist derzeit in Arbeit.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...