Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv> Chromaflo Technologies übernimmt Geschäftsbereich Colorants von Elementis B.V.

NewsChromaflo Technologies übernimmt Geschäftsbereich Colorants von Elementis B.V.

Chromaflo Technologies Corp., der größte unabhängige und globale Lieferant hochwertiger Farbmischsystem-Lösungen und Pigmentpräparationen für die Bereiche Farbe, Beschichtungen und duroplastische Kunststoffe, hat einen Vertrag mit Elementis B.V. geschlossen, nach dem Chromaflo Technologies B.V. die Elementis Colorant Produktlinie Tint-Ayd® übernimmt, die in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika vertrieben werden. Die Übernahme erfolgte offiziell am 13. Dezember 2012. Ein Kaufpreis wurde nicht mitgeteilt.

sep
sep
sep
sep

"Der Ankauf dieser Produktlinie von Elementis B.V. passt genau zu unsere Philosophie Colorants für anspruchsvolle industrielle Beschichtungen und Fassadenfarben auf den europäischen Märkten anzubieten", erklärt Scott Becker, Präsident und CEO von Chromaflo Technologies Corp. "Die Produktlinie Tint-Ayd® fügt sich in Europa ausgezeichnet in unsere bestehende Produktpalette ein, sodass den Kunden aus diesen Branchen ein noch besseres Angebot gemacht werden kann."

Die Herstellung wird von der im niederländischen Delden ansässigen Elementis B.V. zum Werk von Chromaflo Technologies in Maastricht übertragen. "Dieser Kauf ist wichtig für uns, und wir garantieren, dass der Übergang für unsere Kunden so reibungslos wie möglich verläuft", ergänzt Holger Spieckermann, der Geschäftsführer der Chromaflo Technologies B.V. "Hochwertige Produkte, zügige Lieferungen und überragender Kundendienst sind für uns Standard, den wir unseren neuen Kunden bieten."

Anzeige

"Wir engagieren uns dafür, die Erweiterung der Angebotspalette und der Dienstleistungen von Chromaflo Technologies zu unterstützen, damit die globalen Märkte für Beschichtungen optimal betreut werden. Dies ist der erste von mehreren Ankäufen und wir hoffen, das Tätigkeitsgebiet des Unternehmens zu vergrößern", sagt John Televantos, ein Partner bei Arsenal und Co-Leiter des Fachbereichs Industrielle Anwendungen bei Arsenal.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Grafik Blutgefäß mit Erythrozyten und Ablagerungen

"Cholesterin des 21. Jahrhunderts"Risikofaktor Homocystein: Welche Wirkmechanismen liegen zugrunde?

Homocystein tritt zunehmend als neuer unabhängiger Risikofaktor für die Entwicklung von Atherosklerose in den Fokus der biomedizinischen Forschung. ForscherInnen der Uni Graz nutzen Hefezellen für die Erforschung des pathologischen Wirkmechanismus.

…mehr
Merck-Innovation-Center in Darmstadt

Fokus auf innovationsgetriebene GeschäfteVereinbarung unterzeichnet: Consumer Health von Merck geht an Procter & Gamble 

Merck hat eine Vereinbarung zum Verkauf seines globalen Consumer-Health-Geschäfts an Procter & Gamble (P&G) für rund 3,4 Mrd. € in bar unterzeichnet.

…mehr
Natürliches und modifiziertes AsqJ. (Bild: TU München)

Computersimulation von EnzymenNeue Optionen für die Wirkstoffherstellung

Ein Forscherteam der Technischen Universität München hat jetzt erstmals den molekularen Mechanismus des Enzyms AsqJ entschlüsselt. Einsatzmöglichkeiten sehen die Forscher beispielsweise in der Herstellung pharmazeutischer Wirkstoffe.

…mehr
Teeblätter im Korb

Vorsicht bei NahrungsergänzungsmittelnEFSA bewertet Sicherheit von Grünteekatechinen

Die EFSA hat die Sicherheit von Grünteekatechinen aus ernährungsbedingten Quellen bewertet, nachdem Bedenken hinsichtlich ihrer möglichen schädlichen Wirkungen auf die Leber aufgekommen waren.

…mehr
Immunzellen (rot) in einer Maus

Zellen in BewegungWandernde Immunzellen beobachten: Neue Methode für die vorklinische Forschung

Immunologen und Bildgebungsspezialisten des Exzellenzclusters „Cells in Motion“ haben gemeinsam eine Methode entwickelt, mit der sie die Aktivität von Entzündungszellen in Mäusen besser beurteilen und untersuchen können. Die Studie ist in der Fachzeitschrift „Theranostics“ erschienen.

…mehr
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Einkaufsführer

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter