News

Ensinger bringt Handbuch "Technische Kunststoffe" heraus

Know-how auf 100 Seiten

Konstruktions- und Hochtemperaturkunststoffe bestechen durch ihre vielfältigen Eigenschaften und breiten Einsatzmöglichkeiten. Die Anwendung dieser modernen Werkstoffe erfordert jedoch immer mehr Know-how. Mit dem Handbuch "Technische Kunststoffe" hat Ensinger jetzt ein Nachschlagewerk aufgelegt, das Spezialwissen aus allen Bereichen der Kunststoffverarbeitung bündelt. Das 100 Seiten starke Handbuch erweitert die Vorgängerbroschüre um ein Vielfaches und greift aktuelle Entwicklungen auf.

Eine Übersicht mit unmittelbarem Vergleich der Werkstoffe anhand ihrer wichtigsten Eigenschaften, Modifikationen und Einsatzgebiete bildet den Einstieg. Per Farbindex geht es zu den Detail-Informationen. In den Kapiteln Werkstoffauswahl und Weiterverarbeitung finden Anwender die Fakten, die Sie für die Konstruktion von Bauteilen oder die Bearbeitung von Halbzeugen benötigen. Aufbereitet in Grafiken und Diagrammen - und unterlegt mit vielfältigen Anwendungsbeispielen

"Technische Kunststoffe - Das Handbuch" ist ab sofort in gedruckter und in digitaler Form auf Deutsch und Englisch verfügbar. Die PDF steht auf der Homepage von Ensinger zum Download bereit unter www.ensinger-online.com/de/kunststoffe-downloads/broschueren/

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Forschungsprojekt "Nanofacil"

Enzyme resistenter machen

Ein Forschungsprojekt an der Jacobs University unter Leitung von Dr. Marcelo Fernandez-Lahore, Professor of Biochemical Engineering, soll zu einer Plattform für die erleichterte Weiterverarbeitung einer Vielzahl von biologischen Produkten führen.

mehr...