Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv>

Evonik beteiligt sich an Digital Growth Fund

Wachstumskapital für junge DigitalfirmenEvonik beteiligt sich an Digital Growth Fund

Evonik stellt Wagniskapital für junge Digitalfirmen bereit. Dazu engagiert sich das Unternehmen über seinen Venture Capital Arm beim Digital Growth Fund I des Wachstumsinvestors Digital+ Partners mit Sitz in München.

sep
sep
sep
sep
Wachstumskapital für junge Digitalfirmen: Evonik beteiligt sich an Digital Growth Fund

Der Fonds stellt Wachstumskapital für schnell wachsende junge IndustrialTech- und FinTech-Firmen mit erprobten und erfolgreichen B2B-Geschäftsmodellen bereit. Diese Firmen gelten als Treiber des digitalen Wandels in Industrie- und Finanzprozessen. Der regionale Fokus liegt dabei auf Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Das angestrebte Fondsvolumen beträgt 300 Mio. Euro. Über die Höhe des Engagements von Evonik wurde Stillschweigen vereinbart. „Mit dem Investment in den Digital Growth Fund I gehen wir eine starke Partnerschaft ein, die den Konzern in einem wichtigen Zukunftsfeld stärkt“, sagt Bernhard Mohr, Leiter Venture Capital bei Evonik.

Innerhalb der chemischen Industrie sieht sich Evonik beim Thema Digitalisierung als einer der Vorreiter. Bis zum Jahr 2020 sollen bei dem Spezialchemieunternehmen rund 100 Mio. Euro in die Entwicklung und Erprobung digitaler Technologien und den dazu gehörenden Kompetenzaufbau fließen. „Wir setzen dabei auch auf strategische Partnerschaften mit Start-ups“, sagt Henrik Hahn, Chief Digital Officer von Evonik. „Durch die strategische Beteiligung am Digital Growth Fund I kommen wir in Kontakt mit für uns interessanten jungen Technologiefirmen. Das wird uns helfen, Digitalisierung bei Evonik erfolgreich zu gestalten.“

Anzeige

Weitere Informationen stehen unter http://venturing.evonik.com/ zur Verfügung.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Das neu entwickelte Polyvest® ST von Evonik hat das Potenzial, den Rollwiderstand von Reifen noch weiter zu senken.

Evonik erweitert sein Silica/Silan-SystemRollwiderstand von Reifen deutlich senken

Evonik erweitert das Silica/Silan-System des Unternehmens und damit die Technologie, die hinter der Herstellung moderner Reifen steckt.

…mehr

NewsNeue Internetseite für die Kleb- und Dichtstoffindustrie

Mit einem neuen Internetauftritt für die Kleb- und Dichtstoffindustrie bündelt Evonik Industries sämtliche Informationen über das breite Produkt- und Servicespektrum des Konzerns ab sofort online. Über die drei Einstiegsmöglichkeiten Produkte, Klebstoffsysteme und Märkte können Kunden nach den passenden Produkten und Ansprechpartnern suchen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bochumer Forscher im Labor

Wasserstoffbrückenbindung in EnzymenProteinumfeld macht Katalysator effizient

Biokatalysatoren sind große Proteinmoleküle. Die eigentliche Reaktion findet dabei nur an einem kleinen Herzstück statt; der Rest spielt aber auch eine Rolle.

…mehr
Hirsch und Wildschweine

Versteckte Gefahr in Wild- und SchweinefleischGeschwächtes Immunsystem: Vorsicht bei Wild und bei Mett-Brötchen

Fälle von Hepatitis E nehmen in Deutschland zu. Eine Möglichkeit sich anzustecken, ist der Verzehr von rohem oder nicht durchgegartem Wild- und Schweinefleisch. Schwangere und Immungeschwächte sollten daher darauf verzichten.

…mehr
Neue Wort-Bild-Marke von Lauda

Experte für TemperiertechnikLauda: Neuer Markenauftritt

Lauda hat sich ein neues Corporate Design verpasst, dass seine Kompetenz als Partner für exaktes Temperieren unterstreichen soll.

…mehr
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Marktübersichten

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter