News

Forum "Life Science Automation"

Bereits zum sechsten Mal findet im September 2008 das vom Center for Life Science Automation (CELISCA) organisierte International Forum "Life Science Automation" statt. Es bringt Forscher, Entwickler und Nutzer aus Hochschule und Industrie zusammen, um sich über neue Entwicklungen und zukünftige Trends im Bereich der Automation der Life Sciences auszutauschen und konkrete Projekte zu entwickeln. Das Forum findet vom 10. bis 12. September in Rostock statt. Schwerpunkte des diesjährigen Forums sind u.a. die Entwicklung automatisierter Systeme für Zellkultivierung und Zellhandling sowie die Dosierung kleiner Volumina im nl- und pl-Bereich. Neben dem wissenschaftlichen Programm begleitet auch dieses Jahr eine Industrieausstellung das Forum. Sie sind herzlich in das Kongresszentrum der "Yachthafenresidenz Hohe Düne" eingeladen. Nähere Informationen zum Programm und zur Ausstellung finden Sie unter http://www.lifescienceautomation.com.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Umweltschutz

Pharmazeutische Wirkstoffe in der Ostsee

Das Projekt CWPharma hat zum Ziel zum Thema "Arzneimittel in der Umwelt" Wissenslücken zu schließen. Dazu sollen im Ostseeraum u.a. Emissionen aus Pharmaindustrie, Krankenhäusern, Mülldeponien, Fisch- und Geflügelfarmen und kommunalen Kläranlagen...

mehr...
Anzeige
Anzeige